BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mann droht mit Bombe - Jobcenter in Bogen evakuiert

    Ein offenbar verwirrter und stark angetrunkener Mann hat dem Jobcenter Bogen gedroht, eine Bombe zu zünden. Das Gebäude wurde evakuiert und von einem Sprengstoffhund abgesucht - ohne Ergebnis. Die Polizei hat den 44-Jährigen festgenommen.

    Bezirkskliniken erinnern an Kaufbeurer Euthanasie-Opfer
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Deutschland und weltweit wird an diesem Montag (27.1.) an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. In Schwaben erinnern die Bezirks-Kliniken an mehr als 2.000 Opfer der Euthanasie in Kaufbeuren.

    Geflohener Häftling aus BKH Günzburg zurück in Bayern

      Monatelang war er auf der Flucht - jetzt ist ein Häftling aus dem Bezirkskrankenhaus Günzburg wieder in Bayern. Die Polizei hatte ihn vor Kurzem in Spanien gefasst und dann zurück nach Deutschland gebracht.

      Polizei fasst einen der geflüchteten Häftlinge aus BKH Günzburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Monatelang hat die Polizei nach den zwei Männern gesucht, die im September aus dem Bezirkskrankenhaus in Günzburg geflohen waren. Jetzt haben die Ermittler einen der Häftlinge geschnappt - nicht in Bayern, sondern in Südeuropa.

      Lohr am Main: Versuchter Totschlag im Bezirkskrankenhaus?

        Ein Insasse des Bezirkskrankenhauses in Lohr am Main (Lkr. Main-Spessart) wurde durch Schläge und Tritte lebensbedrohlich verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchten Totschlags. Ein Tatverdächtiger sitzt inzwischen in Untersuchungshaft.

        Günzburger Forensik-Ausbrecher seit Monaten auf der Flucht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Vor einem Vierteljahr sind zwei Männer aus dem Günzburger Bezirkskrankenhaus ausgebrochen. Trotz europaweiter Fahndung gibt es keine heiße Spur. Die Polizei hofft weiter auf Zeugenhinweise und hat eine Belohnung ausgesetzt.

        Bezirkstag von Niederbayern verabschiedet Haushalt 2020

          Gute Nachrichten für Landkreise und kreisfreie Städte in Niederbayern. Sie müssen im kommenden Jahr nicht mehr an den Bezirk zahlen. Die sogenannte Bezirksumlage für 2020 bleibt stabil. Das hat der Bezirkstag von Niederbayern beschlossen.

          Alpakas helfen Forensik-Patienten
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Sie haben Straftaten begangen und sind dafür verurteilt worden. Am Bezirksklinikum Mainkofen (Lkr. Deggendorf) setzt man auf eine eher ungewöhnliche Therapie für die Patienten: Alpakas kommen zum Einsatz.

          Urteil im Bayreuther Messerstecher-Prozess erwartet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Prozess um einen Mann, der im Frühjahr 2019 im Bayreuther Job-Center drei Personen mit einem Messer verletzt haben soll, wird das Urteil erwartet. Anklage und Verteidigung fordern einen Freispruch.

          Plädoyers im Prozess um Messerangriff im Job-Center Bayreuth
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im März hat ein Mann drei Mitarbeiter des Bayreuther Job-Centers mit einem Messer verletzt. Die Gerichtsverhandlung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Zehn Tage nach dem Prozessauftakt werden die Plädoyers erwartet.