BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

In Zeiten von Corona: Ergonomische Bürostühle sind gefragt

    Auf der Couch, am Küchentisch oder sogar im Bett: Seit Corona arbeiten viele im Homeoffice. Die wenigsten haben rückengerechte Arbeitsplätze. Das beschert Büromöbel-Herstellern wie Dauphin aus Offenhausen ein neues Geschäftsfeld.

    Kliniken blocken immer weniger Betten für Covid-19-Patienten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Trotz steigender Infektionszahlen: Die Kliniken in Deutschland halten gerade deutlich weniger Intensiv-Betten für Corona-Patienten frei als noch vor einigen Wochen und Monaten. Experten bewerten das unterschiedlich.

    Gemischte Tourismus-Bilanz zum Ferienende in Bayern

      Viele Hotels haben angesichts der Corona-Krise das Schlimmste befürchtet. Tatsächlich fällt die Bilanz zum Ende der Sommerferien sehr gemischt aus. Viele Urlauber zog es aufs Land. In den Städten aber blieben zahlreiche Betten leer.

      Mit dem Tiger im Bett: "Tiger Kings" in Deutschland?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wer hält sich privat eine Großkatze? Früher haben sich vor allem Diktatoren und Prominente mit wilden Katzen geschmückt. Heute sind Tiger und andere große Katzen in Hinterhöfe und Garagen eingezogen, wo sie keiner vermuten würde.

      Immun gegen Corona? Antikörpertests bieten keine Garantie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein wenig Husten, ein paar Tage im Bett – und später die Frage: War das vielleicht Corona? Antikörpertests dazu bieten inzwischen immer mehr Ärzte an. Doch Mediziner weisen darauf hin: Eine hundertprozentige Garantie bietet keiner der Tests.

      Coronakrise treibt ländliche Krankenhäuser ins Defizit
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vielen kleinen Kliniken im ländlichen Raum bringt die Coronakrise satte Defizite. Denn sie mussten einen Großteil der Betten für Covid-19-Patienten frei halten. Jedoch gab es weniger Fälle als gedacht. Werden sie jetzt erst recht geschlossen?

      Hüttenübernachtung nur mit strengen Vorgaben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wanderer und Bergsteiger müssen in diesem Sommer zwar nicht auf Hüttenübernachtungen verzichten, es gelten wegen der Corona-Pandemie aber strenge Auflagen in allen Bereichen. Ein Bett bekommt nur, wer vorher reserviert hat.

      Hüttenübernachtung: Was tun gegen die Ansteckungsgefahr?
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach und nach öffnen die Hütten in den Bergen wieder. Zwar ist die Bewirtung unter den Corona-Auflagen oft wieder möglich – nicht aber die Übernachtung. In den meisten Hütten ist es einfach zu eng, wie auf der Hörnle Hütte bei Bad Kohlgrub.

      Senegal: Warum hier gemischte Ehen so gut funktionieren!

        Im Schlafzimmer liegt neben dem einem Bett die Bibel, neben dem anderen der Koran: Christlich-muslimische Ehen funktionieren in Senegal gut, obwohl das Land überwiegend muslimisch ist. Ein Beispiel für ein gelingendes Miteinander.

        Allgäuer Kliniken hoffen auf Rückkehr zum Normalbetrieb

          Verschobene Operationen, freigehaltene Betten: Die Kliniken arbeiten wegen des Coronavirus weiterhin im Krisenmodus. Das bringt allerdings wirtschaftliche Probleme. Im Allgäu bereiten die Verantwortlichen die Rückkehr zu einem "gewissen Alltag" vor.