BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Prozessbeginn in Nürnberg: Falsche Polizisten vor Gericht

    Mit verschiedenen Betrugsmaschen sollen zwei Männer Seniorinnen und Senioren in Nürnberg und Erlangen um über 60.000 Euro gebracht haben. Dabei gaukelten sie vor, Polizisten zu sein. Heute beginnt der Prozess am Landgericht Nürnberg-Fürth.

    Account-Klau: Neue Betrugsmasche bei WhatsApp

      Die Polizei warnt, dass Betrüger in letzter Zeit vermehrt versuchen WhatsApp-Konten zu kapern. Zentral für die Masche ist die eigene Telefonnummer. Die gute Nachricht: Man kann sich leicht schützen.

      Falscher Polizist vor Regensburger Landgericht

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Immer wieder täuschen Betrüger am Telefon vor, Polizisten zu sein - und bringen so Menschen um ihr Vermögen. Ein Regensburger soll bei dieser Betrugsmasche mitgemacht haben und steht ab Dienstag vor Gericht.

      Betrüger versuchen mit Kryptowährungen Kasse zu machen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit einer neuen Betrugsmasche ziehen gutorganisierte Banden Bürgern das Geld aus der Tasche. Auch ein Rentnerehepaar in Bayern ging den Betrügern jetzt in die Falle. Die Zentralstelle Cybercrime in Bamberg ermittelt auch in diesem Fall.

      Polizei warnt: Skurille Betrugsmasche mit Lexikon-Sammlungen

        Im Raum Ansbach sind ältere Menschen mit Lexikon-Sammlungen von renommierten Buchhandelsketten Opfer einer Betrugsmasche geworden. Ihnen sind angebliche Interessenten vorgestellt worden. Am Ende zahlten die Senioren drauf.

        Polizei Schwabach warnt vor falschen Bankmitarbeitern

          Die Polizei Schwabach warnt vor einer Betrugsmasche per Telefon: Dabei geben sich die Anrufer als Mitarbeiter der Sparkasse aus und fragen persönliche Daten der angerufenen Personen ab. Die Pandemie erfordere angeblich den Austausch der EC-Karte.

          Straubinger Polizei warnt vor Betrugsmasche mit Impfterminen

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Raum Straubing versuchen offenbar Kriminelle, Unsicherheiten rund um die Terminvergabe bei Impfzentren auszunutzen. Ältere Menschen erhalten einen Anruf - angeblich um einen Termin vereinbaren zu können. Dabei wird dann nach Kontodaten gefragt.

          Dreiste Phishing-Betrugsmasche mit Bankkunden

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Einmal auf die unverdächtige Email geklickt – der Anhang klang ja so interessant - und schon haben Gauner Zugang zu den eigenen Passwörtern oder spionieren den Computer aus. Jetzt haben es die Phishing-Betrüger zunehmend auf Bankkunden abgesehen.

          Falsche Polizisten zocken Senioren in Millionenhöhe ab

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Es ist eine Betrugsmasche, die jährlich einen Millionenschaden anrichtet: "Falsche Polizisten" bringen vor allem alte Menschen am Telefon dazu, ihnen Geld und Wertsachen zu übergeben. Aber was und wer steckt hinter dieser organisierten Kriminalität?

          Betrugsmasche erst aufgeflogen und dann doch erfolgreich

            In Schweinfurt haben Betrüger ein Ehepaar um ihr Erspartes gebracht. Die Unbekannten erbeuteten mehrere zehntausend Euro von den Senioren. Dabei hatte die Ehefrau den Enkeltrick am Telefon laut Polizei zunächst erkannt und aufgelegt.