Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wechselgeld-Trickdiebe in Mittelfranken unterwegs
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie geben vor, Geld wechseln zu wollen und stehlen Senioren dann die Scheine aus der Geldbörse: Mit dieser Masche sind derzeit Trickdiebe in Mittelfranken unterwegs. Die Polizei gibt Tipps, wie Sie sich schützen können.

Urteil: Freiheitsstrafe nach Bierkarussell-Betrug
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung muss ein 42-Jähriger für fünf Jahre ins Gefängnis. Der Mann gehörte zu einer international tätigen Bande, die 85 Millionen Liter französisches Bier in Großbritannien auf dem Schwarzmarkt verkauft hatte.

Manipulation bei Sportwetten: Wie die Politik versagt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Oliver Kahn und Lukas Podolski werben für Sportwetten, mit denen in Deutschland jährlich vier Milliarden Euro umgesetzt werden. Auch Betrüger mischen auf dem lukrativen Markt mit. Die kriminellen Netzwerke haben leichtes Spiel.

Mehr als 100.000 Euro erbeutet – falscher Polizist festgenommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Polizei hat gestern am späten Nachmittag einen 29-jährigen Tatverdächtigen vorläufig festgenommen, der als falscher Polizist weit mehr als 100.000 Euro von Senioren in Mittelfranken ergaunert haben soll.

Falscher Polizist in Nürnberg zu Haftstrafe verurteilt

    Weil er mitgeholfen hat, arglose Senioren um Bargeld und Goldbarren zu betrügen, ist ein 31-Jähriger vom Landgericht Nürnberg-Fürth zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das sagte ein Justizsprecher auf BR-Anfrage.

    Betrugsmasche: Sicherheitslücken beim Onlinebanking
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein junger Mann aus Erlangen, der einen Laptop kaufen will, ein gehackter Ebay-Account und eine Rentnerin, die ein Online-Konto eröffnet – sie alle werden Opfer von Cyberkriminellen. Und die nutzen Sicherheitslücken bei einer beliebten Onlinebank.

    Böse Überraschung: Auto am Flughafen spurlos verschwunden

      Nach der Rückkehr aus dem Urlaub suchte eine Familie aus Würzburg vergeblich nach ihrem Auto. Der gebuchte Parkservice am Hamburger Flughafen war ein Betrug. Das Auto ist jetzt weg.

      BGH: Urteil nach S&K-Skandal bleibt rechtskräftig

        Der Mammut-Prozess um die Immobilienfirma S&K mit Sitzen in Erlenbach am Main und Aschaffenburg muss nicht wieder aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof hat die Revision eines der beiden Gründer jetzt abgewiesen.

        Ehemaliger ASB-Geschäftsführer klagt gegen Kündigung

          Der ehemalige Landesgeschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Bayern klagt gegen seine Kündigung. Er soll in die Affäre um einen mutmaßlichen millionenschweren Abrechnungsbetrug verwickelt gewesen sein und wurde deswegen entlassen.

          Betrug: 58 Jahre Haft für Ex-First-Lady von Honduras

            Die Ehefrau des ehemaligen Präsidenten von Honduras, Porfirio Lobo, ist vom obersten Gericht des Landes wegen Betruges und Veruntreuung verurteilt worden. Sie muss nun für 58 Jahre ins Gefängnis - und einen Teil des veruntreuten Geldes zurückzahlen.