BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Harman Straubing: Mit Druck und Investor Arbeitsplätze retten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Betriebsrat des Autozulieferers Harman in Straubing hat mit dem möglichen Investor telefoniert. Auch das Unternehmen will sich mit ihm treffen. Wird er das Werk kaufen und damit Arbeitsplätze retten? Das ist noch mehr als unsicher.

Autozulieferer Harman: Gespräche mit möglichem Investor
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das oberste Ziel ist es, die Arbeitsplätze zu erhalten. Das Harman Werk in Straubing wird möglicherweise von einem Investor gekauft. Entsprechende Gespräche finden am Donnerstag statt. Währenddessen gehen die Warnstreiks weiter.

Werksschließung in Straubing: Harman-Mitarbeiter demonstrieren
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die IG Metall hat die Mitarbeiter des Autozulieferers Harman in Straubing zu einer Demonstration aufgerufen. Bis zu 400 Mitarbeiter werden erwartet. Wie es von der Polizei heißt, kann es in Straubing-Ost zu kurzzeitigen Straßensperren kommen.

Naila: Textilmaschinenfabrik Liba steht vor dem Aus

    Sieben Jahre nachdem sie aufgekauft wurde, steht die Maschinenfabrik Liba in Naila vor dem Aus. Das Unternehmen bestätigt Gespräche mit dem Betriebsrat und spricht davon, dass das Geschäft mit teuren Karbonfasern ein schwieriges sei.

    Krise der Automobilzulieferer: Altmaier will Bamberg besuchen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will nach Bamberg kommen. Das ist ein Ergebnis der sogenannten "Bamberger Runde", einem Treffen in Berlin, zu dem Altmaier Bamberger Politiker und Betriebsräte von Bosch, Schaeffler und Michelin geladen hatte.

    Sorge um Automobilzulieferer: Altmaier lädt zu "Bamberger Runde"

      Politiker und Betriebsräte fränkischer Automobilzulieferer haben Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier um Hilfe bei der Bewältigung der Krise gebeten. Jetzt sind sie zur "Bamberger Runde" nach Berlin eingeladen worden.

      Kurzarbeit bei Bosch Rexroth in Lohr wird ausgedehnt

        Im Januar wird die Kurzarbeit bei der Bosch-Tochter Bosch Rexroth in Lohr am Main weiter ausgedehnt. Der Betriebsrat rechnet damit, dass 220 Mitarbeiter betroffen sind. Hintergrund ist die anhaltend schlechte Auftragslage.

        Jobs bei ZF in Schweinfurt bis 2025 gesichert

          Es ist eine gute Nachricht für rund 8.500 Beschäftigte des Automobilzulieferers ZF in Schweinfurt: Der Betriebsrat und die Standortleitung haben eine Beschäftigungsgarantie für alle festangestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterzeichnet.

          Arbeitsgericht: Playmobil darf Betriebsräte nicht ausschließen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Playmobil-Hersteller Brandstätter darf acht Betriebsräte nicht aus der Arbeitnehmervertretung ausschließen. Das hat das Arbeitsgericht Nürnberg entschieden. In dem Streit war es um die Empfehlung von Hitzepausen bei hohen Temperaturen gegangen.

          Betriebsräte am Untermain gehen gemeinsam Herausforderungen an
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Betriebsräte der Unternehmen am Untermain wollen gemeinsam die Fragen der Zukunft angehen. Der Standort Untermain soll gestärkt werden. Geschlossen wollen die Arbeitnehmervertreter für Beschäftigung und Innovation in den Betrieben sorgen.