BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landkreis Fürth überspringt kritischen Inzidenzwert von 50

    Im Landkreis Fürth ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen über den Inzidenzwert von 50 gestiegen. Neue Beschränkungen wird es aber vorerst nicht geben, so das Landratsamt. Der Grund: Das Infektionsgeschehen ist lokal begrenzt.

    Corona-Krise: Augsburger OB appelliert in Video an Bürger
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Infektionszahlen in Augsburg steigen unaufhaltsam an. Der Inzidenzwert liegt bereits bei über 150. Jetzt wendet sich Augsburgs Oberbürgermeisterin Eva Weber mit einem dringlichen Appell in einer Videobotschaft an die Bürgerinnen und Bürger.

    Städtetag sieht neue Warnstufe kritisch

      Der Deutsche Städtetag hat Kritik an Ministerpräsident Söders Beschluss geäußert, für Bayern eine neue "dunkelrote" Warnstufe für Regionen mit sehr hohen Corona-Zahlen einzuführen. Regeln und Beschränkungen müssten für die Menschen verständlich sein.

      Augsburg stellt sich auf weitere Beschränkungen ein

        In Schwabens Hauptstadt liegt der Inzidenzwert bei mehr als 130 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. Bleibt es dabei, gelten bald weitere Beschränkungen. Oberbürgermeisterin Weber muss aber erst einmal abwarten.

        Bayern verschärft Corona-Auflagen ab Inzidenzwert 100
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Bayern gelten künftig ab einem Inzidenzwert von 100 zusätzliche Corona-Beschränkungen. Veranstaltungen mit über 50 Personen werden dann untersagt, die Sperrstunde gilt schon ab 21 Uhr, wie Ministerpräsident Söder im Landtag ankündigte.

        Bayern will Corona-Auflagen ab Inzidenzwert 100 verschärfen
        • Eilmeldung

        In Bayern sollen künftig ab einem Inzidenzwert von 100 zusätzliche Corona-Beschränkungen gelten. Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen sollen dann grundsätzlich untersagt werden, wie Ministerpräsident Söder in einer Regierungserklärung ankündigte.

        Söder hält Regierungserklärung zur Corona-Krise

          Die Corona-Zahlen steigen wieder deutlich, bundesweit und in Bayern. Ministerpräsident Söder erläutert seinen Kurs in einer Regierungserklärung - und zieht offenbar einen neuen Corona-Grenzwert mit Beschränkungen in Betracht.

          Corona-Ticker Mittelfranken: Ampel steht auf gelb
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die neu eingeführten Corona-Ampel steht für das Nürnberger Land, Erlangen und auch Nürnberg auf gelb. Die neue Ampel wird täglich um 15 Uhr angepasst. Die entsprechenden Maßnahmen und auch Beschränkungen treten dann am Folgetag automatisch in Kraft.

          Corona: Warum RKI und LGL unterschiedliche Inzidenzwerte melden
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In Bayern gelten zum Teil neue Corona-Beschränkungen. Wo und in welchem Maß, ist abhängig von der Sieben-Tage-Inzidenz vor Ort. Doch oft unterscheiden sich die Werte des Robert Koch-Instituts und des Landesamts für Gesundheit. Was gilt also?

          Neue Corona-Einschränkungen in Bayern: Die Regeln im Überblick
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Kontakte, Feiern, Gastronomie: Künftig gelten in Bayern teils neue Corona-Beschränkungen - jeweils abhängig von der Sieben-Tage-Inzidenz vor Ort. Die wichtigsten Regeln im Überblick.