BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Öffnungsstrategie: Merkel setzt auf umfassende Schnelltests

    Bundeskanzlerin Merkel (CDU) pocht für mögliche Lockerungen von Corona-Beschränkungen auf deutlich mehr Tests. "Eine intelligente Öffnungsstrategie ist mit umfassenden Schnelltests, gleichsam als Freitesten, untrennbar verbunden", sagte sie der FAZ.

    München: Corona-Inzidenzwert wieder beinahe bei 35

      In München hatte man die Hoffnung, dass bei einem stabil niedrigen Inzidenzwert Corona-Beschränkungen gelockert werden könnten. Doch jetzt steigt die Zahl der Neuinfektionen wieder. In anderen oberbayerischen Landkreisen gehen die Zahlen zurück.

      Vor dem Wohngipfel: Viele Baustellen bleiben

        Mietpreise deckeln? Den Bau von Einfamilienhäusern beschränken? Wie bleibt das Wohnen bezahlbar? Die Bundesregierung hat vor über zwei Jahren eine Wohnraumoffensive gestartet. Heute ziehen Kanzlerin Merkel und Bauminister Seehofer Bilanz.

        Verstöße gegen Corona-Auflagen und andere Gesetze am Wochenende

          Die Polizei in Unterfranken erwischte am Wochenende wieder zahlreiche Personen, die gegen die aktuell geltenden Corona-Beschränkungen verstoßen haben. Dabei entdeckten sie auch ein verlorenes Smartphone, Drogen und ein Messer.

          Corona-Regeln: Was aktuell in Bayern gilt
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bund und Länder haben den Lockdown bis zum 7. März verlängert. Auch in Bayern gelten weiterhin Beschränkungen. Besonders für Gegenden mit hoher 7-Tages-Inzidenz: Dort bleibt die nächtliche Ausgangssperre in Kraft. Ein Überblick.

          Corona-Krise: Rufe nach Öffnungsstrategie werden lauter
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Angesichts der deutlich gesunkenen Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland mehren sich die Forderungen nach einer Strategie zur Lockerung der Corona-Beschränkungen. Dem stehen allerdings Warnungen vor zu schnellen Öffnungen gegenüber.

          Erste Betriebsratswahl bei s.Oliver in Rottendorf

            Das Mode-Unternehmen s.Oliver in Rottendorf bei Würzburg hat im vergangenen Jahr 370 Arbeitsplätze abgebaut. Jetzt wird dort zum ersten Mal ein Betriebsrat gewählt. Wegen der Corona-Beschränkungen wird ein Wahlvorstand eingesetzt.

            Börse: Kursverluste vor dem Wochenende - Rekord beim Bitcoin
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Etwas vorsichtig zeigen sich die Anleger zum Wochenschluss. Nach der jüngsten Börsenrally machen einige Investoren Kasse. Schließlich weiß keiner, wann die Wirtschaft endlich wieder ohne Corona-Beschränkungen agieren kann.

            Kampf gegen Corona-Frust: Was kann ich tun?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Heute soll die Bund-Länder-Konferenz entscheiden, wie es mit den Corona-Beschränkungen weitergeht. Wie sehr unser Seelenleben darunter leiden kann und was wir dagegen tun können - das erklärt der Psychologe Samy Egli im B5 Thema des Tages.

            CSU-Politiker stellen Söders Corona-Kurs infrage
            • Artikel mit Video-Inhalten

            In der CSU werden Stimmen lauter, die den Corona-Kurs von Markus Söder infrage stellen. Die Sorge wächst, im Wahljahr die eigene Klientel zu verärgern.