BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Jugend ohne Jugend: Erwachsenwerden im Corona-Lockdown

    Junge Erwachsene zwischen Schulabschluss und Berufseinstieg wurden im Lockdown um ein prägendes Jahr in ihrem Lebens gebracht. Doch die 18- bis 24-jährigen spielen in Talkshows und Krisensitzungen keine Rolle. Was macht das mit einer Generation?

    Arbeitslosigkeit bei Geflüchteten während Corona stark gestiegen

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Laut einer aktuellen Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, ist die Arbeitslosigkeit bei Geflüchteten durch die Corona-Pandemie deutlich gestiegen. Experten sagen, die Pandemie habe die Integration unterbrochen.

    Jugendförderung: Berufseinstiegsbegleitung vor dem Aus

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Rund 3.500 förderungsbedürftige Jugendliche in Bayern werden bei ihrem Berufseinstieg jedes Jahr begleitet. Diese Gelder aus dem EU-Sozialfonds stehen auf der Kippe - und auch der Freistaat könnte die notwendigen fünf Millionen Euro streichen.

    Fünf Tipps zur privaten Altersvorsorge für Berufseinsteiger

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Was in Zukunft tun, wenn das Rentenniveau weiter sinkt? Die große Mehrheit der Deutschen fühlt sich laut Umfragen in Sachen Altersvorsorge schlecht informiert. Diese fünf Tipps sollten Berufseinsteiger beachten, damit in der Rente genug Geld da ist.

    Viele Studierende ändern ihre Berufspläne wegen Corona

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Anfang November startet das neue Wintersemester. Wegen Corona-Abstandsregeln fallen Seminare aus oder finden nur im Internet statt. Viele Studierende plagen Zukunftsängste. Einige verzögern den Berufseinstieg oder wählen andere Studienfächer.

    OECD-Studie: Berufseinstieg klappt in Deutschland gut

      Deutsche Jugendliche steigen vergleichsweise schnell und erfolgreich ins Berufsleben ein. Die OECD-Studie "Bildung auf einen Blick 2020", die am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde, gibt Deutschland generell gute Noten für das Bildungssystem.

      Behinderte erfolgreich eingegliedert

        Reha-Maßnahmen helfen beim Berufseinstieg. Die Quote kann sich sehen lassen! 120.000 junge Menschen mit Behinderung werden derzeit in Deutschland intensiv gefördert.