Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Grundschulen droht drastischer Lehrermangel - außer in Bayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fachkräftemangel ist ein Schlagwort in Deutschland - vor allem Handwerker fehlen. Aber: Auch den Bildungssektor trifft es. Laut Bertelsmann-Stiftung droht ein Lehrermangel an Grundschulen. Für Bayern ist die Prognose jedoch vergleichsweise gut.

Bertelsmann-Studie: Skepsis gegenüber Migration sinkt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Vorbehalte Einwanderern gegenüber werden weniger. Das zeigt eine neue Bertelsmann-Studie. Viele finden Migration gut für die Wirtschaft und überhaupt werde das Leben dadurch interessanter. Die Studie zeigt aber auch Skepsis und Verunsicherung.

Landräte: CO2-Steuer nur mit Anhebung der Pendlerpauschale
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwei Themen beschäftigen Niederbayerns Landräte: Die viel diskutierte CO2-Steuer und die Bertelsmann-Studie zur medizinischen Versorgung. Auf einer Quartalstagung forderten sie eine CO2-Steuer nur mit Anhebung der Pendlerpauschale.

Fränkische Initiative kämpft weiter gegen "Kliniksterben"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Deutschland könnte auf mehr als die Hälfte der Krankenhäuser verzichten, heißt es in einer Bertelsmann-Studie. Besonders Bürger auf dem Land sehen das aber anders. Eine Initiative aus Franken etwa kämpft weiter für den Erhalt kleiner Kliniken.

Bertelsmann-Studie: Jeder Zweite sieht Islam als Bedrohung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Hälfte aller Deutschen fühlt sich durch den Islam bedroht. Das besagt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zum Thema Religion und Toleranz. Unter Bürgern, die selbst keinen persönlichen Kontakt zu Muslimen haben, sind die Vorbehalte am größten.

Großstadtproblem Armut: In Bayern ist Nürnberg stark betroffen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wer in Deutschland arm ist, ist es überdurchschnittlich oft in einer Stadt mit mehr als 100.000 Einwohnern - so das Ergebnis einer Bertelsmann-Studie. In Bayern gibt es vor allem in Nürnberg Probleme, wo jedes fünfte Kind von Armut betroffen ist.

Arbeitsmarkt-Studie: Mehr Zuwanderer aus Nicht-EU-Staaten nötig
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit langem klagt die deutsche Wirtschaft über fehlende Fachkräfte. Eine Bertelsmann-Studie kommt nun zu dem Ergebnis, dass bis 2060 jährlich mindestens 260.000 Menschen einwandern müssten - nicht nur aus dem europäischen Ausland.

B5 Wirtschaft: Autoindustrie begrüßt sinkende Zölle in China
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bertelsmann-Studie zu Chinas Industriepolitik +++ Bayer.Metall- und Elektrobranche schließt Tarifvertrag für IT-Dienstleister +++ Teslas "Model 3" bremst schlechter als ein Pick-Up +++ Erste Anklage gegen Cum-Ex-Verdächtige +++ Mod.: Dirk Vilsmeier

Studie: Flüchtlingshilfe kommt bei vielen Initiativen nicht an
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr als jede dritte Flüchtlingsinitiative in Deutschland nimmt laut einer Bertelsmann-Studie keine öffentlichen Fördermittel in Anspruch. Grund sei vor allem, dass viele Initiativen die Vorgaben der Fördermittelgeber nicht erfüllen können.

Studie sieht Aufwärtstrend bei sozialer Gerechtigkeit in der EU
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die EU ist nach einer Bertelsmann-Studie in den letzten Jahren wieder sozial gerechter geworden. Haupttreiber für die verbesserten Teilhabechancen ist nach dem heute veröffentlichten "Social-Justice-Index 2017" eine spürbare Erholung am Arbeitsmarkt.