BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aus für private Krankenkassen könnte Versicherte entlasten

    Gesetzliche und private Krankenversicherungen sollten zusammengelegt werden - das schlägt die Bertelsmann-Stiftung in einem Gutachten vor. Dadurch seien Einsparungen für Versicherte in Milliardenhöhe möglich.

    Studie fordert "Generationenausgleich" in der Pflegeversicherung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bertelsmann-Stiftung hat einen "Generationenausgleich" innerhalb des solidarischen Systems der Pflegeversicherung gefordert. Angesichts der sich abzeichnenden Mehrausgaben reiche der heutige Pflegevorsorgefonds nicht aus, so die Stiftung.

    Groko stellt sich selbst positives Zwischenzeugnis aus
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Bundesregierung hat ihre Halbzeitbilanz vorgelegt. Während bei Bürgern und Wirtschaft die Noten eher schlecht ausfallen, gibt sich die Groko selbst gute Noten. Allerdings müssen die Koalitionsparteien das Papier jeweils noch für sich bewerten.

    Grundschulen droht drastischer Lehrermangel - außer in Bayern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fachkräftemangel ist ein Schlagwort in Deutschland - vor allem Handwerker fehlen. Aber: Auch den Bildungssektor trifft es. Laut Bertelsmann-Stiftung droht ein Lehrermangel an Grundschulen. Für Bayern ist die Prognose jedoch vergleichsweise gut.

    Versprochen - gehalten: GroKo ist laut Studie besser als ihr Ruf
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Oktober will die Große Koalition ihre Halbzeitbilanz ziehen. Vor allem die SPD muss dabei entscheiden, ob sie Teil der GroKo bleiben will. Laut einer Studie sollte sie das Bündnis beibehalten - das Halbzeit-Ergebnis sei "rekordverdächtig".

    #fragBR24💡 Hat Deutschland zu viele Krankenhäuser?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Je mehr Krankenhäuser, desto besser? Eine Studie zeigt jetzt das Gegenteil: Weniger Kliniken könnte bessere Qualität bedeuten. Warum? #fragBR24

    Schlagzeilen BR24/12

      CSU und CDU geben sich kompromissbereit +++ Österreichischer Kanzler Kurz sieht neue Migrationsdebatte +++ Neue Grenzpolizei nimmt Arbeit auf +++ Quelle-Areal in Nürnberg verkauft +++ Studie: Klein- und Mittelstädte im Trend

      Studie: Deutsche zieht es in kleinere Städte
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Leben in der Stadt liegt nach einer neuen Studie im Trend. Es ziehe die Menschen dabei aber nicht nur in die Millionen-Metropolen wie Berlin oder München, so die Bertelsmann Stiftung. Vor allem Mittel- und Kleinstädte verzeichneten Zuwächse.

      Studie: Vor allem Industrieländer profitieren von Globalisierung

        Aus den Industrieländern kommt oft die lauteste Kritik an der Globalisierung. Doch gerade sie ziehen den größten Nutzen daraus, zeigt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Deutschland landet unter den Profiteuren auf Platz 6. Von Tobias Brunner

        Wieviel Arzt brauchen wir noch?

          46 Prozent der Deutschen suchen im Internet Rat, wenn es um Gesundheitsthemen geht. "Dr. Google" wird als Zweitmeinung zum Arzt immer wichtiger, so eine aktuelle Studie. Doch inwieweit können Apps und Algorithmen den Arzt ersetzen?