BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Halfen sie Hitler? Streit um Entschädigung für Hohenzollern

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Hochadel will Kunstschätze zurück: Nach 1945 wurde das einstige preußische Herrscherhaus von den Sowjets enteignet und pocht nun auf Rückgabe. Aber dazu müssten die Hohenzollern politisch unbelastet sein. Die Grünen befragten dazu jetzt Experten.

Digitale Eröffnung des Humboldt-Forums mit großen Erwartungen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Humboldt-Forum als "Maßstab und Vorbild" für den "Umgang mit Kulturgütern aus kolonialen Kontexten"? So hoch steckte Kulturstaatsministerin Monika Grütters gestern die Ziele bei der digitalen Eröffnung des noch leeren Baus.

Streit über Kolonialismus: Was taugt das Humboldt-Forum?

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Offiziell soll das Berliner Schloss für "Demokratie und Verständigung" stehen, doch die künftigen Ausstellungsobjekte sorgen für Aufruhr. Kritiker fordern die Rückgabe von Weltkunst aus Afrika. "Leicht und unbeschwert" wird der Ort wohl nicht.

Einheitsdenkmal in Berlin verzögert sich weiter

    Weil das nötige Grundstück immer noch nicht dem Bund gehört, wird sich der Bau des Berliner Einheitsdenkmals "Bürger in Bewegung", eine begehbare Wippe vor dem wieder aufgebauten Schloss, weiter verzögern. Seit dem Beschluss 2007 ist wenig passiert.

    Macron unterstützt Merkel im Asylstreit

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Kanzlerin Merkel hat Frankreichs Präsident Macron auf Schloss Meseberg bei Berlin getroffen. Beide wollen ein praxistaugliches Asylrecht für die ganze EU anstoßen. Auch ein Budget für die Eurozone soll geschaffen werden.

    Berliner Schloss: Humboldtforum eröffnet ab 2019 schrittweise

      Die Pläne klingen ehrgeizig: Schon im kommenden Jahr soll das Berliner Stadtschloss, Sitz des neuen "Humboldtforums" öffnen, allerdings nur ein "Teilbereich". Ab 2021 sollen alle Räume in Betrieb sein. Der U-Bahn-Bau verzögert sich allerdings.

      Architekten "reißen sich" um Nationale Bauakademie

        62 Millionen Euro hat der Bundestag bereits bewilligt für den Wiederaufbau der Bauakademie gegenüber dem Berliner Schloss. Fünf Nutzungskonzepte für das historische Gebäude von Karl Friedrich Schinkel wurden jetzt prämiert. Von Peter Jungblut

        BR-Reporterin Katrin Schirner zum Treffen im Schloss Bellevue

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Knapp zehn Wochen nach der Bundestagswahl tagt Bundespräsident Steinmeier zur Stunde mit Kanzlerin Angela Merkel, den SPD-Vorsitzenden Martin Schulz und CSU-Chef Horst Seehofer.

        Parteispitzen treffen sich mit Bundespräsidenten

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer sowie der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz kamen am Donnerstagabend zu einem Gespräch mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue zusammen.

        100 Sekunden Rundschau: Siemensianer demonstrieren

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Martin Schulz im Schloss Bellevue +++ 2018 Wahlen in Palästinensergebieten +++ Machtwechsel in Simbabwe +++ Spannung vor Seehofer-Entscheidung