BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bahnunfall in Würzburg – Wasserschutzgebiet nicht betroffen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Kollision zwischen einem Güterzug und einem Regionalexpress am Sonntag hat keine Auswirkungen auf die Trinkwasserversorgung. Bei dem Zusammenstoß waren aus einem Tank des Güterzugs 270 Liter Diesel ausgelaufen. Die Bergung der Züge dauert an.

Schwertransporter brennt auf Autobahn
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Schwertransporter ist in der Nacht auf der A9 bei Münchberg im Landkreis Hof in Brand geraten. Die Bergung des Lkw erfolgt erst am Dienstag in den Abendstunden.

#BR24Zeitreise: Bergwacht im Winter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Wochenende zieht es die Wintersportbegeisterten auf die Piste. Doch Obacht, schnell ist man gestürzt. Doch zum Glück gibt es die ehrenamtlichen Helfer von der Bergwacht. Wie die Bergung eines Verunglückten 1960 aussah, zeigt unsere #BR24Zeitreise.

Zwei Arbeiter in Regensburger Kieswerk verschüttet - ein Toter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einem Betriebsunfall in einem Kieswerk im Regensburger Stadtosten sind zwei Arbeiter in einem Silo verschüttet worden. Beide wurden zunächst aus dem Hoch-Silo herausgeholt und reanimiert. Einer der beiden ist inzwischen im Krankenhaus gestorben.

White Island: 18 Todesopfer identifiziert

    Behörden haben alle 18 Todesopfer nach dem Vulkanausbruch in Neuseeland identifiziert. Die Polizei zählt auch zwei Personen dazu, deren Leichen bislang nicht gefunden wurden. Von den deutschen Touristen wurden vier verletzt, aber niemand getötet.

    White Island: Sechs Opfer des Vulkanausbruchs geborgen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es war eine schwierige Mission – doch jetzt konnten Suchtrupps die Leichen von sechs Menschen bergen, die beim Vulkanausbruch auf White Island in Neuseeland ums Leben gekommen waren. Die Suche nach zwei Opfern geht weiter.

    White Island: Riskante Mission zur Bergung der Leichen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Neuseeländische Bergungsteams planen mehrere Tage nach dem Vulkanausbruch auf der Insel White Island die Bergung von Leichen. Das ist riskant. Vulkanforscher warnen vor einer möglichen neuen Eruption.

    Vulkan in Neuseeland weiter aktiv – Insel bleibt gesperrt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zwei Tage nach dem Vulkanausbruch in Neuseeland ist eine Bergung der Leichen noch immer nicht möglich. Weil giftige Gase austreten und der Vulkan noch einmal ausbrechen könnte, können Rettungsmannschaften White Island nicht betreten.

    Entgleiste Waggons: Instandsetzungsarbeiten haben begonnen
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der kurz vor dem Münchner Hauptbahnhof entgleiste Regionalzug ist am Samstag geborgen worden. Am Sonntag haben die Instandsetzungsarbeiten begonnen, die Meridianzüge verkehren meist nur ab München Ost.

    Alle Bergleute nach Verpuffung gerettet - Zwei Verletzte
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die nach einer Verpuffung in der Grube Teutschenthal in Sachsen-Anhalt zeitweise unter Tage eingeschlossenen 34 Bergleute sind befreit worden. Das teilte die Polizei Halle mit. Zwei Menschen wurden verletzt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.