Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wintereinbruch in Bayern: Skisaison hat begonnen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei Föhnsturm mit Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometern ist am Freitag die Skisaison auf der Zugspitze eröffnet worden. Der erste Sessellift läuft und auch Nicht-Skifahrer können heuer ein größeres Freizeitangebot wahrnehmen.

Neue Bäume für die Erlanger Bergkirchweih
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Fällung von alten Bäumen auf dem Gelände der Bergkirchweih hat der Stadt Erlangen im Sommer 2019 viel Kritik eingebracht. Jetzt hat die Pflanzung neuer Bäume begonnen. Eine spezielle Erde soll den "Berg" künftig sicherer machen.

Rekord-Hochwasser - Venedig streitet über den Flutschutz

    Das Schlimmste scheint zwar überstanden. Aber Venedig ist nach dem verheerenden Hochwasser bei weitem nicht über den Berg. Viele Bewohner sind wütend über das Versagen der Politik. Kritik entzündet sich am Flutschutz.

    Schwere Vorwürfe: Niemand hilft nach tödlichem Unfall auf A9
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Rund 40 Menschen sollen auf der A9 bei Naila an einem schweren Unfall vorbeigefahren sein, ohne zu helfen. Mindestens ein Verletzter kämpfte da noch um sein Leben. Am Morgen danach erhebt ein Ersthelfer schwere Vorwürfe. Die Polizei ermittelt.

    Freiheit und Meinung: "Was darf ich sagen?"

      63 Prozent der Befragten einer Allensbach-Studie finden, dass es Themen gibt, über die man nicht offen sprechen kann. Ist die Meinungsfreiheit in Gefahr? Anke Domscheit-Berg von den Linken und der Uigure Asgar Can haben da ihre eigene Perspektive.

      54-jähriger Nürnberger stirbt bei Unfall auf A9

        Ein Toter und eine Schwerverletzte - das ist die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls bei Kipfenberg auf der A9. Das Auto war bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Laut Polizei kommt es am Kindinger Berg bei Nässe häufiger zu Unfällen.

        Erding 3.000 – Klassenfahrt ins Hochgebirge
        • Artikel mit Video-Inhalten

        13 Schüler des Korbinian-Aigner-Gymnasiums machen sich nach dem Vorbild der Urgroßväter auf den Weg in die Berge. Von Erding geht es mit dem Fahrrad in die Hohen Tauern. Das Ziel: die Richterspitze, ihr erster 3.000er.

        Unfall mit Zementlaster auf A7: Lkw geborgen, Autobahn frei

          Nach dem Unfall eines Zementlasters auf der A7 im Landkreis Bad Kissingen ist die Autobahn am Abend wieder freigegeben worden. Die Räumarbeiten hatten den ganzen Tag gedauert: Einsatzkräfte mussten tonnenweise Zement abpumpen und dann den Lkw bergen.

          Wenn das Eis auf den Gipfeln schwindet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Bergwelt wird vom Klimawandel hart getroffen. Wie kann darauf am besten reagiert werden? Darüber beraten Experten auf einer Konferenz in Genf. Die Weltwetterorganisation will eine verbesserte Forschung über den Klimawandel im Hochgebirge.

          Gletscher-Inventur am Hintereisferner und Kesselwandferner
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Überall auf der Welt schmelzen die Gletscher. Die Geschwindigkeit, mit der das Eis verschwindet, ist aber sogar in einer Klimazone oft sehr unterschiedlich. Das zeigt eine Gletscher-Inventur an zwei benachbarten österreichischen Gletschern.