BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Oberbayern: Jennerbahn befürchtet massive Einbußen

    Die Jennerbahn im Berchtesgadener Land befürchtet Umsatzverluste bis zu 50 Prozent. Gastwirt in Oberaudorf fordert Klarheit für Weihnachten. An Heiligabend ökumenischer Gottesdienst im Englischen Garten. Alle Corona-News aus Oberbayern im Ticker.

    Loch und Geisenberger erneut deutsche Rodel-Meister
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Olympiasieger Felix Loch (Berchtesgaden) und Natalie Geisenberger (Miesbach) haben am Samstag bei den deutschen Rodel-Meisterschaften ihre Titel verteidigt.

    Studie: Auf dem Land nicht mehr Corona als in der Stadt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ausbrüche in Berchtesgaden oder Traunstein legen nahe, dass das Virus auf dem Land besonders stark zuschlägt. Aber ist das so? Eine neue Untersuchung zeigt, dass die Infektionszahlen ähnlich sind. Es gibt aber Unterschiede in der Dynamik.

    Comedy und Corona: Die Show muss irgendwie weitergehen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Comedy auf Boarisch – die Leidenschaft und ein berufliches Standbein von Cengiz Öztunc aus dem Berchtesgadener Land haben momentan Auszeit. Immerhin: Der Corona-Alltag bietet bestes Futter für die nächsten Shows.

    Corona-Massentest für österreichische Gymnasiasten in Laufen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Österreichische Schüler, die nach Bayern pendeln, müssen sich wöchentlich auf das Coronavirus testen lassen. Für die betroffenen Schüler am Rottmayr-Gymnasium in Laufen hat das Landratsamt Berchtesgadener Land deshalb einen Massentest organisiert.

    Corona: Bayerns Test-Strategie bleibt - Neue Hilfen beschlossen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Corona-Teststrategie im Freistaat bleibt bestehen, die Situation in den Laboren soll aber in dieser Woche überprüft werden. Das hat das Kabinett vereinbart. Für Lockdown-Regionen wie das Berchtesgadener Land gibt es finanzielle Extra-Hilfen.

    Vom Weg abgekommen: Berchtesgadener vom Hohen Göll gerettet

      Sein Leichtsinn hätte einem 21-jährigen Berchtesgadener das Leben kosten können. Nach einer frostigen Nacht im Freien verstieg er sich, konnte aber - durch eine spektakuläre Aktion der Bergwacht und des Piloten eines Hubschraubers - gerettet werden.

      Berchtesgadener Land: Faktischer Lockdown zeigt Wirkung

        Nach dem zweiwöchigen faktischen Lockdown im Berchtesgadener Land ziehen die Verantwortlichen eine positive Bilanz. Durch die Maßnahmen habe sich die Infektionskurve abgeflacht, so Landrat Bernhard Kern.

        Berchtesgaden: Von einem Lockdown in den nächsten
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein faktischer Lockdown, der seit Montag für ganz Deutschland gilt, ist in Berchtesgaden bereits seit zwei Wochen in Kraft. Landrat Kern ist zufrieden mit dem stabilen Inzidenzwert.

        Corona-Hochburgen: Sieben bayerische Kommunen über Inzidenz 200

          Nicht nur bundesweit erreicht die Zahl der neuen Corona-Fälle derzeit beinahe täglich neue Höchststände. Auch im Freistaat waren zuletzt sieben Städte und Landkreise mit einem Inzidenzwert von über 200 besonders stark von der Pandemie betroffen.