BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Ausbildung to go": IHK berät Jugendliche in Nürnberg

    Berufsexperten der IHK haben eine Info-Woche für Jugendliche gestartet, die noch einen Ausbildungsplatz suchen. In der Nürnberger Fußgängerzone haben sie einen Pop-up-Store aufgebaut.

    "Aiwanger fischt nicht am rechten Rand, er schwimmt sich frei"

      Der Streit zwischen CSU und Freien Wählern über das Impfen hat sich in den vergangenen Tagen immer weiter aufgeschaukelt. Die Freien Wähler sprechen nun von Deeskalation. Ein Blick in die Partei zeigt: Damit wären sie auch gut beraten.

      Kirchliche Beratung: Mehr Jugendliche mit psychischen Problemen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Laut Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung stieg der Anteil von Jugendlichen mit depressiven Symptomen im ersten Lockdown 2020 von zehn auf rund 25 Prozent. Mitarbeiter in kirchlichen Beratungsstellen machen sich auf noch Schlimmeres gefasst.

      Unesco berät erneut über Donaulimes

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach einem Rückzieher Ungarns ist die Entscheidung über die Aufnahme des Donaulimes in die Welterbeliste aufgeschoben worden. Bereits vor zwei Jahren scheiterte ein Anlauf am Verhalten Ungarns. Am Freitag berät das Welterbe-Komitee nun erneut.

      Gefahr durch Sturzflut: Stadt Landshut berät über Maßnahmen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ende Juni hat ein Sturmtief für schwere Überflutungen in Landshut gesorgt. Teile der Stadt wurden unter Wasser gesetzt. Schätzungen sprechen von Schäden im Millionenbereich. Nun liegt ein Gutachten vor, das dies künftig zu verhindern helfen soll.

      Info-Bus für Flüchtlinge beschäftigt weiter die Justiz

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof verhandelt an diesem Mittwoch über eine Klage des Münchner Flüchtlingsrats. Es geht um die Frage, ob der Info-Bus zur Beratung der Asylsuchenden wieder auf das Gelände der Aufnahmeeinrichtungen kommen darf.

      Ribéry mutmaßlich Opfer einer Urkundenfälschung

        Der ehemalige Bayern-Star Franck Ribéry ist wohl Opfer eines Urkundenfälschers geworden. Ein früherer Berater wollte damit mehrere Millionen Euro ergaunern. Das Landgericht München hat daher die Klage des Beraters gegen den Fußballer abgewiesen.

        Regierung berät über erweiterte Testpflicht für Reiserückkehrer

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Bundesregierung berät über erweiterte Testpflichten für Reiserückkehrer. Das Gesundheitsministerium plant Berichten zufolge, dass Rückkehrer einen negativen Corona-Test vorlegen müssen - egal, von wo sie nach Deutschland zurückkommen.

        BR24live: Nach Hochwasser - So will Bayern helfen

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Hochwasser in Teilen Bayerns berät das Kabinett über die Soforthilfen - BR24 überträgt die Pressekonferenz live. Ministerpräsident Söder hat im BR bereits eine Summe von 50 Millionen Euro angekündigt, die der Freistaat bereitstelle.

        Wird der Donaulimes Welterbe? Unesco-Komitee berät online

          Ab heute berät das Unesco-Welterbekomitee wieder, wer sich künftig neu mit der Auszeichnung als Welterbe schmücken darf. Nominiert ist auch der Donaulimes in Bayern zwischen Bad Gögging im Landkreis Kelheim über Regensburg bis nach Passau.