BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Israel: Infektionszahlen trotz Impfkampagne auf Höchststand

    Kurz vor den Wahlen in Israel steht Premier Netanjahu unter Druck: Die Infektionszahlen erreichen Rekordwerte - auch, weil viele streng Religiösen sich nicht an Vorschriften halten. Die ehrgeizige Impfkampagne läuft immerhin nach Plan.

    Israels zweiter Corona-Lockdown beginnt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die israelische Regierung will mit einem zweiten Lockdown eine weitere Ausbreitung des Coronavirus verhindern. Denn derzeit werden etwa 6.000 Neuinfektionen täglich nachgewiesen. Das öffentliche Leben wird nun wieder massiv heruntergefahren.

    Corona-Pandemie: Israel verhängt dreiwöchigen Lockdown

      Israel ist es nicht gelungen, die Corona-Infektionszahlen mit moderaten Maßnahmen nach unten zu drücken. Deshalb kündigt Ministerpräsident Netanjahu einen drastischen Schritt im Kampf gegen das Virus an: einen neuerlichen Lockdown.

      Neuwahlen in Israel abgewendet?

        Der israelische Ministerpräsident Netanjahu hat im Haushaltsstreit einen Kompromissvorschlag akzeptiert. In Israel muss eine neue Regierung spätestens 90 Tage nach Amtsantritt den Haushalt vorlegen, ansonsten ist das Parlament automatisch aufgelöst.

        Unter Vermittlung von Trump: Israel und Emirate nähern sich an

          US-Präsident Trump bezeichnete es als ein "historisches Friedensabkommen": Die Vereinigten Arabischen Emirate und Israel wollen volle bilaterale Beziehungen aufnehmen. Deshalb will Israel auf die Annexionspläne im Westjordanland verzichten - vorerst.

          Proteste gegen Netanjahu: Neuer Auslöser, alte Probleme
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Seit Monaten protestieren die Menschen in Israel gegen die Corona-Politik ihres Landes und speziell gegen Regierungschef Netanjahu. Viele vertrauen dem wegen Korruption Angeklagten nicht mehr. Und durch die Wirtschaftskrise wächst die Armut im Land.

          Libanon bittet um Hilfe: Solidarität nach Explosion in Beirut
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach den schweren Explosionen in Beirut hat Libanons Ministerpräsident Hassan Diab das Ausland um Hilfe gebeten. Die Schäden betreffen die halbe Stadt. Deutschland hat bereits Unterstützung zugesagt. Derweil läuft die Suche nach den genauen Ursachen.

          Israels Annexionspläne im Westjordanland liegen auf Eis
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Für Juli hatte Israels Premier Netanjahu angekündigt, die Annexion besetzter Gebiete im Westjordanland einzuleiten. Die Corona-Krise überlagert jedoch alle anderen Themen. Für die meisten Israelis ist die Annexion ohnehin kein wichtiges Thema.

          Gazastreifen: Vom Virus verschont, von der Welt vergessen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die gute Nachricht: Im weitgehend isolierten Gazastreifen gibt es kaum Corona-Infektionen. Dennoch leiden die Menschen. Ihre finanzielle Lage hat sich noch weiter verschlechtert, die Arbeitslosigkeit ist extrem. Viele fühlen sich allein gelassen.

          Coronavirus in Israel: Per Überwachung gegen die Pandemie

            Was in Deutschland freiwillig per App geschieht, übernimmt in Israel der Geheimdienst: die Kontrolle, wer sich mit dem Coronavirus angesteckt haben könnte. Zehntausende sollen in Quarantäne, doch offenbar nicht immer zu Recht.