BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Behindertenwerkstätten: Streit um Lohnkosten gehen weiter
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mitarbeiter in Behindertenwerkstätten erhalten kein Kurzarbeitergeld. Kommt es wieder zum Lockdown, wie bereits im März für mehrere Wochen, dann steht ihnen auch kein Werkstattlohn zu. Für viele geht es dabei um die Existenz.

Streit um Lohnkosten in Werkstätten für behinderte Menschen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei Kurzarbeit erhalten Angestellte in der Regel 60 Prozent ihres Nettolohnes. Anders ist das bei den Beschäftigten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung, denn sie haben nur einen arbeitnehmerähnlichen Mitarbeiterstatus.

Nach Brand: 300 Menschen mit Behinderung vor dem Nichts
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei dem Brand in einer Bayreuther Behindertenwerkstatt ist ein Schaden von einer Million Euro entstanden. Nun prüft die Polizei mögliche Zusammenhänge mit Einbrüchen auf dem Gelände. 330 Menschen mit Handicap stehen ohne Arbeit da.

Schwerer Brand zerstört Behindertenwerkstatt in Bayreuth
  • Artikel mit Video-Inhalten

Großeinsatz für die Feuerwehren in Bayreuth: Eine Behindertenwerkstatt ist in Brand geraten. Laut Polizei ist das schwere Feuer weitgehend gelöscht. Doch der Schaden ist enorm.

Kinder, Alte, Arme: Wer erfährt Gerechtigkeit im Corona-Jahr?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Freibäder dürfen öffnen, private Schwimmschulen nicht. Einige Schüler dürfen wieder in den Unterricht, einige nicht, Menschen mit Behinderung fühlen sich benachteiligt. Wie gerecht gehen Bayern und Deutschland aus der Krise?

Diakonie Bayern kämpft gegen Folgen der Corona-Krise

    Die Corona-Krise stellt Pflegedienste und Behindertenwerkstätten vor ganz besondere Herausforderungen - besonders die fehlende Schutzausrüstung macht Sorge. Deshalb formuliert die Diakonie in Bayern jetzt klare Forderungen.

    Coronavirus: Ausnahmezustand auch in Behinderteneinrichtungen

      Seit in Eisingen die Werkstätten für Menschen mit Behinderungen wegen der Verbreitung des Coronavirus geschlossen sind, haben die Betreuer des Wohnheims einen Full-Time-Job. Die Menschen mit Handicap sind die ganze Zeit in ihren Wohngruppen.

      Topthema: Sicherheitsdienste in Flüchtlingsheimen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weitere Themen: Warnstreik am Münchner Flughafen +++ Zertifikat für Absolventen von Behindertenwerkstätten +++ Nürnberg: Bewerbung als Kulturhauptstadt Europa 2025. Moderation: Stefan Bossle