Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Reform des Betreuungsrechts: Es droht ein Flop
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fremde Hilfe durch einen gesetzlichen Betreuer – das kann für Behinderte, Kranke und alte Menschen ein Segen sein. Oder ein Fluch. Denn es ist fast unmöglich, den vom Gericht bestimmten Betreuer zu wechseln.

"Sternstunden" hilft: Ein Neubau für die integrative Kita in Hof
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der integrativen Kindertagesstätte in Hof ist für alle Platz. Gesunde und behinderte Kinder spielen und lernen hier nebeneinander. Jetzt soll ein Neubau für mehr als 80 Kinder her. Die Benefiz-Aktion "Sternstunden" des BR hilft.

Gegen Sanka geschlagen: Jugendliche behindern Rettung in Cham

    Angetrunkene Jugendliche haben in Cham einen Rettungseinsatz massiv behindert. Die Jugendlichen schlugen gegen den Einsatzwagen, sodass die Polizei hinzugerufen werden musste.

    Eine Tote bei Zimmerbrand in Hersbruck: Ursache noch unklar
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Ursache für den Brand in einer Hersbrucker Wohngruppe für psychisch kranke und behinderte Menschen ist weiterhin unklar. Bei dem Zimmerbrand am Sonntagnachmittag fanden die Einsatzkräfte eine 65-jährige Bewohnerin tot auf. Die Polizei ermittelt.

    Brand in Hersbruck: 65-jährige Frau leblos aufgefunden
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Brand in einer Einrichtung für psychisch kranke und behinderte Menschen in Hersbruck: Die Feuerwehr war rasch zur Stelle. In einem Zimmer entdeckten die Einsatzkräfte eine tote Person.

    Verzweiflungstat: Augsburgerin tötet sich und behinderten Sohn

      Der Pflegedienst machte die traurige Entdeckung: In Augsburg hat eine Frau erst ihren schwerstbehinderten Sohn und dann sich selbst getötet. Die Polizei spricht von einer Verzweiflungstat.

      Werkstätten St. Joseph in Burgkunstadt arbeiten mit Behinderten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Werkstätten St. Joseph in Burgkunstadt, in der Behinderte leben und arbeiten, haben sich um den Miteinander-Preis 2019 des Sozialministeriums beworben. Sie haben den Preis zwar nicht gewonnen, beeindruckend ist ihre Arbeit aber allemal.

      Inklusion in Neumarkt: Kläranlage wird zur "Erkläranlage"
      • Artikel mit Bildergalerie

      Berngau in der Oberpfalz ist ein Vorreiter in Sachen Inklusion. An der Grund- und Mittelschule werden behinderte und nicht-behinderte Schüler teilweise gemeinsam unterrichtet. Neuestes Projekt: Aus der alten Kläranlage wird eine "Erkläranlage".

      Brand in Bahnhof: Zugverkehr in Niederbayern behindert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Neufahrn in Niederbayern brennt der Dachstuhl des Bahnhofs. Deshalb war der Zugverkehr auf der Strecke Regensburg-München massiv beeinträchtigt. Mittlerweile sind die Gleise wieder freigegeben.

      Vater baut Wohnheim für junge Menschen mit Behinderung
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Vater will seinen behinderten Sohn einmal gut versorgt wissen. Doch behindertengerechter Wohnraum und Pflegepersonal sind rar. Deshalb hat Dietmar Klemens im oberbayerischen Aschau ein Wohnheim bauen lassen – von seiner Altersvorsorge.