BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Münchens Alt-OB Hans-Jochen Vogel beigesetzt

    Im engsten Familien- und Freundeskreis ist am Nachmittag der verstorbene SPD-Politiker Hans-Jochen Vogel nach einem Trauergottesdienst beigesetzt worden. Die offizielle Trauerfeier findet am Montag im Gasteig statt und wird live auf BR24 übertragen.

    "Vergelt's Gott, lieber Georg": Bewegendes Requiem für Ratzinger
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weggefährten und Kirchenvertreter haben Abschied vom früheren Regensburger Domkapellmeister Georg Ratzinger genommen. Der emeritierte Papst Benedikt der XVI. verfolgte das Requiem in Rom am Bildschirm. Er schickte einen warmherzigen Gruß.

    Georg Ratzinger beerdigt - Bruder verfolgte Trauerfeier online
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der verstorbene, ehemalige Domkapellmeister und Papstbruder Georg Ratzinger ist am Mittag in Regensburg beerdigt worden. Zur Trauerfeier kamen unter anderem Kardinal Reinhard Marx und Erzbischof Georg Gänswein, der Sekretär von Benedikt XVI.

    So verabschiedete sich die Öffentlichkeit von Georg Ratzinger
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Tod des Papst-Bruders Georg Ratzinger sorgte in Regensburg für rege Anteilnahme. Noch am späten Nachmittag warteten rund 40 Leute vor der Stiftskirche St. Johann, um von dem einstigen Domkapellmeister Abschied zu nehmen.

    Corona-Regeln: Feiern ja, aber mit Einschränkungen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wohin zum Abifeiern? Die Clubs sind geschlossen. Auf öffentlichen Plätzen ist es verboten. Für private Feiern hat die Staatsregierung die Corona-Beschränkungen noch einmal gelockert. Im privaten Rahmen darf ohne Abstand gefeiert werden.

    Nach Tod des Bürgermeisters von Lenggries: Wahlen im September

      Am 13. September wird in Lenggries ein neuer Bürgermeister gewählt. Das ist erforderlich, weil der neu gewählte Rathauschef Markus Landthaler am 11. Juni plötzlich verstarb. Die Beerdigung fand letzte Woche im kleinen Kreis statt.

      Demo vor Staatskanzlei zum Jahrestag Startbahn-Bürgerentscheid
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am Mittwoch jährt sich zum achten Mal der Sieg der Startbahngegner im Münchner Bürgerentscheid. Das Aktionsbündnis "AufgeMUCkt" fordert aus diesem Anlass erneut, die Ausbaupläne endgültig zu beerdigen.

      Kinderarbeit bei Grabsteinen: Gemeinden zögern bei Zertifikaten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Kinderarbeit in der Produktion von Grabsteinen ist weltweit ein großes Problem. Einzelne bayerische Gemeinden erlauben auf ihren Friedhöfen deshalb nur noch zertifizierte Steine. Experten fordern noch mehr Gemeinden zu diesem Schritt auf.

      Verschobene Beerdigungen wegen Corona: Viel Arbeit für Bestatter

        Die Bedingungen, unter denen zu Corona Zeiten beerdigt wurde, waren streng und wurden von Angehörigen häufig als unwürdig empfunden. Viele Bestattungen wurden daher geschoben. Nun hat Bayern die Regeln gelockert – und die Bestatter haben viel zu tun.

        Trauer in Corona-Zeiten: Eine Herausforderung für alle

          Die Auswirkungen der Corona-Pandemie spüren auch Trauernde, die von einem geliebten Menschen Abschied nehmen müssen. Trotz aller Lockerungen dürfen Beerdigungen noch immer nur unter bestimmten Auflagen durchgeführt werden.