BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayreuther Wagner-Museum zeigt Gesamtwerk der Künstlerin Rosalie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Richard-Wagner-Museum zeigt eine Ausstellung über die 2017 verstorbene Künstlerin Rosalie. Sie feierte ihren größten Erfolg als Bühnen- und Kostümbildnerin in den 90er Jahren, als sie den "Ring des Nibelungen" ausstattete.

Festival "Bayreuth Summertime" soll es auch in Zukunft geben

    Eigentlich war es als Corona-Alternative zu den abgesagten Bayreuther Festspielen gedacht. Weil "Bayreuth Summertime" bei den Leuten aber so gut ankam, will die Stadt das Kulturfestival in den kommenden Jahren fortführen.

    Bayreuther Festspiele: Dirigentin leitet erstmals Premiere

      Im nächsten Jahr soll nach Worten von Festspielchefin Katharina Wagner mit Oksana Lyniv erstmals eine Frau die Leitung bei einer Festspielpremiere in Bayreuth übernehmen. Die 42-Jährige war zuletzt Chefdirigentin in Graz.

      Katharina Wagner: Bayreuther Festspiele haben ihre Chefin zurück
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Erleichterung in Bayreuth: Die Leiterin der Richard-Wagner-Festspiele, Katharina Wagner, kann ihr Amt nach langer Krankheit wieder ausüben. Sie sei "vollständig genesen", sagte die 42-Jährige. Ab kommender Woche will sie wieder arbeiten.

      Bayreuther Festspiele: Leiterin Wagner kehrt nach Koma zurück

        Der Grüne Hügel hat seine Chefin zurück: Katharina Wagner nimmt nach längerer Krankheit ihre Arbeit als Leiterin der Bayreuther Festspiele wieder auf. Bereits am kommenden Montag will sie wieder anfangen.

        Mit Hygienekonzept: Spielplan für Wagner-Festspiele 2021 steht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bei den Bayreuther Festspielen wird es 2021 eine Neuproduktion des "Fliegenden Holländer" geben. Damit alle geplanten Wagner-Opern aufgeführt werden können, wird wegen Corona ein ausgeklügeltes Hygienekonzept entwickelt.

        "Total verrückt": Max Emanuel Cenčić belebt Bayreuther Barock
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Wagner-Festspiele fielen in diesem Jahr aus, doch erstmals feiert Bayreuth ab 3. September im Markgräflichen Opernhaus zehn Tage lang ein Barock-Festival. Dort werden auch "kubanische Drogenbosse" auftreten, verspricht der künstlerische Leiter.

        BR überträgt vier Konzerte des Opernfestivals "Bayreuth Baroque"

          Trotz der coronabedingten Absage der Richard-Wagner-Festspiele gibt es für Klassik-Freunde Konzerte aus Bayreuth. Aus dem Markgräflichen Opernhaus überträgt BR-Klassik vier Konzerte im Rahmen des Festivals "Bayreuth Baroque".

          Festspiele: Bayreuths "Jahrhundertring" erstmals wieder zu sehen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wohl kein Regisseur hat die kriminellen Strukturen in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" so brillant und präzise erzählt, wie Patrice Chéreau 1976. ARD-alpha und BR-Klassik zeigen den "Jahrhundertring" jetzt wieder - zum ersten Mal seit 40 Jahren.

          Rauch über Bayreuth: Wagner-"Ring" als turbulente Kettenreaktion
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der dänische Komponist und Performance-Künstler Simon Steen-Andersen schnappte sich ein Mikrofon und ging damit auf die Pirsch durchs Bayreuther Festspielhaus, immer auf der Suche nach Wagners tragischen Helden: "The Loop of the Nibelung".