BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Alter Müll verströmt Gas auf Fußballfeld

    Mülltrennung und Recycling ist für uns heute selbstverständlich. Bis in die Siebziger Jahre war das ganz anders. Der Müll wurde einfach auf Hausmülldeponien abgelagert und dann bebaut. Das rächt sich heute, unter anderem in Gunzenhausen.

    Gefährlich und teuer: Altlast Hausmülldeponie

      Schwarze, braune, grüne Tonne und der gelbe Sack - Mülltrennung und Recycling ist für uns heute selbstverständlich. Vor 50 Jahren war man davon aber weit entfernt. Die Folgen: alte Hausmülldeponien, die jetzt der Umwelt schaden.

      Weniger Bergunfälle - aber mehr Tote
      • Artikel mit Video-Inhalten

      54 Mitglieder des Deutschen Alpenvereins sind im vergangenen Jahr im deutschen Alpengebiet ums Leben gekommen. Das sind 23 mehr als im Jahr davor. Von einem Trend zu mehr Leichtsinn in den Bergen will der DAV aber dennoch nicht sprechen.

      Alt und umworben: Warum Firmen gut ausgebildete Rentner suchen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf dem Arbeitsmarkt setzt ein Umdenken ein: Ende der 1980er-Jahre wurden Führungskräfte schon mit 57 in Frührente geschickt. Jetzt holen die Unternehmen immer öfter erfahrene Mitarbeiter aus dem Ruhestand zurück - immer mehr Rentner arbeiten weiter.

      Ein Jahr Cybercrime-Hotline: Positive Bilanz

        Der Schaden ist gigantisch und kann jeden treffen: Cyberkriminelle gehen immer raffinierter vor. Umso wichtiger ist es, rasch zu handeln, wenn sie zuschlagen. Seit einem Jahr gibt es daher eine Cybercrime-Hotline. Was erreicht wurde - und was nicht.

        Kirchenasyl: Geistliche wiederholt vor Gericht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Pfarrerinnen und Pfarrer dürfen Geflüchteten unter bestimmten Umständen Kirchenasyl gewähren. Nachdem das BAMF die Bedingungen verschärft hat, stehen sie aber immer wieder wegen Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt vor Gericht.

        Plug-in-Hybride: Mogelpackung oder gut für die Umwelt?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Während die Verkäufe normaler Verbrenner in der Corona-Krise eingebrochen sind, steigt die Nachfrage nach Plug-in-Hybriden rasant an. Sie werden als Beitrag zum Klimaschutz gefördert. Doch bringt das dem Klima wirklich etwas?

        Corona erschwert Produktion von Grippe-Impfstoff

          Die WHO blickt mit Sorge auf die bevorstehende Grippe-Saison. Denn es ist derzeit schwer, die nötigen Informationen zu den potenziell gefährlichen Grippeviren zu sammeln. Die Labore sind wegen Corona überlastet. Bayern ist aber gut aufgestellt.

          Die Basis bebt: Wie der Vatikan Laien ausbremst
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Seit Jahren kämpfen viele engagierte Katholiken für Reformen in ihrer Kirche. Sie fordern mehr Kompetenzen für sogenannte Laien, also Nicht-Priester. Am Montag kam aus dem Vatikan ein Schreiben, das das Engagement von Laien in die Schranken weist.

          Umweltschutz im Trend: 25 Jahre Freiwilliges Ökologisches Jahr
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Natur liegt vielen jungen Bayern am Herzen. Engagieren kann man sich seit 25 Jahren innerhalb eines Freiwilligen Ökologischen Jahrs. Doch Plätze und Geld sind knapp. Zum runden Geburtstag hat der Freistaat mehr Fördermittel in Aussicht gestellt.