BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Oktoberfest-Attentat: SPD fordert Entschädigungsfonds für Opfer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr als 200 Verletzte und 13 Todesopfer: Das Oktoberfest-Attentat am 26. September 1980 jährt sich heuer zum 40. Mal. Anlässlich des Jahrestags hat Florian Ritter von der Bayerischen SPD-Landtagsfraktion die Entschädigungsfrage neu aufgeworfen.

SPD-Fraktionsklausur: Sozial und ökologisch aus der Krise

    Drei Tage haben die 22 SPD-Abgeordneten im Bayerischen Landtag getagt und vor allem über Lehren aus der Coronakrise und Ideen für einen sozial-ökologischen Wandel der Wirtschaft diskutiert. Zu Gast war auch Berliner Partei-Prominenz.

    SPD-Fraktion will Ausbau des Digitalministeriums

      Die SPD-Landtagsfraktion hat vor ihrer Klausur ein aufgestocktes, leistungsstärkeres Digitalministerium gefordert – zu Lasten von Finanz- und Wirtschaftsministerium. Unter dem Eindruck der Corona-Krise müsse die Digitalisierung beschleunigt werden.

      Bayern-SPD fordert 30-Stunden-Woche
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die bayerische SPD hat auf ihrem kleinen Parteitag die Stärkung des Sozialstaats gefordert und strebt perspektivisch eine 30-Stunden-Woche an. Die Sozialdemokraten kritisierten außerdem Horst Seehofer und Markus Söder (beide CSU) scharf.

      Digitaler kleiner Parteitag: Bayern-SPD sucht Wege aus der Krise

        Die Bayern-SPD trifft sich heute zu einem digitalen Parteitag. Die Delegierten wollen das Profil der SPD schärfen. Personalfragen sollen kein Thema sein, geplant ist aber eine Doppelspitze. Wann, steht noch nicht fest. Eine Analyse.

        "Ein großer Sozialdemokrat": Trauer um Hans-Jochen Vogel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Deutschland trauert um Hans-Jochen Vogel - und diese Trauer geht quer durch die ganze politische Landschaft. Denn der ehemalige SPD-Chef hat Menschen im Land unabhängig von ihrer politischen Couleur geprägt.

        Bayern-SPD: Erster Präsenz-Parteitag in Stockstadt am Main

          Begleitet von einem umfangreichen Hygiene-Konzept hat die Unterfranken-SPD ihren Parteitag in Stockstadt am Main (Lkr. Aschaffenburg) veranstaltet - als erster Bezirksverband in Bayern. Unter anderem wählten die Delegierten ihren neuen Vorstand.

          Schlussworte im Prozess: Wolbergs fühlte sich "wie Freiwild"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Joachim Wolbergs letzte Worte im Regensburger Korruptionsprozess sind gesprochen – das Verfahren habe ihn stark belastet, sagte der angeklagte ehemalige Regensburger OB. Er zeigte sich aber auch kämpferisch.

          Nach Wahl durch AfD: Höchstädter Bürgermeister tritt aus SPD aus

            Der Zweite Bürgermeister von Höchstadt an der Aisch, Günter Schulz, tritt aus der SPD aus. Das sagte er dem BR. Damit kommt er einem Ausschlussverfahren zuvor, das die Führung der Bayern-SPD in die Wege geleitet hatte. Sein Amt will er behalten.

            SPD will Zweiten Bürgermeister von Höchstadt ausschließen
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Spitze der Bayern-SPD hat konkrete Schritte für den angestrebten Ausschluss ihres Mitglieds Günter Schulz beschlossen. Schulz ist Zweiter Bürgermeister in Höchstadt an der Aisch.