BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sozialministerium: Kein Bedarf für Antidiskriminierungsstelle

    Immer häufiger suchen Menschen wegen Diskriminierung im Alltag Hilfe. Das Bayerische Sozialministerium hat sich jetzt allerdings gegen eine zentrale Anlaufstelle auf Landesebene ausgesprochen - unter anderem aus Kostengründen.

    "Damit die Liebe bleibt": Sozialministerium stellt Projekt vor

      Heute ist der "Internationale Tag der Familie" - und die ist in Corona-Zeiten oft gefordert wie selten. Um Spannungen zwischen Paaren zu lösen, hat das bayerische Sozialministerium nun eine Webseite vorgestellt, die Unterstützung bieten kann.

      Staatsregierung entschärft Psychiatriegesetz

        Das bayerische Kabinett hat das umstrittene Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz in entscheidenden Punkten entschärft. So fällt die geplante Unterbringungsdatei ersatzlos weg und damit auch die ursprünglich geplante Speicherung der Patientendaten.

        Bayern braucht mehr Frauenhäuser

          In Bayern gibt es zu wenig Plätze in Frauenhäusern. Jährlich werden deswegen ungefähr genauso viele Frauen abgewiesen wie aufgenommen. Das geht aus einer vom Bayerischen Sozialministerium in Auftrag gegebenen Studie hervor. Von Regina Kirschner

          Streit um Integrationsgesetz

            Die SPD-Landtagsfraktion hält das seit Anfang des Jahres geltende Bayerische Integrationsgesetz für einen Papiertiger und ein Konjunkturprogramm für den Rechtspopulismus. Das Bayerische Sozialministerium widerspricht. Von Regina Kirschner

            Sozialministerium eröffnet Dienststelle in Kemnath

              Die Verlagerung von Behörden in den ländlichen Raum geht weiter: Das Bayerische Sozialministerium eröffnet morgen eine neue Dienststelle in Kemnath im Kreis Tirschenreuth.

              "Mich freut die Dankbarkeit, die man bekommt"
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Sozialministerin Emilia Müller hat Gerda Fleig aus Bobingen mit der bayerischen Staatsmedaille für soziale Verdienste ausgezeichnet. Sie ist die Vorsitzende des Vereins "Selbsthilfe Körperbehinderter Bereich Augsburg".

              EU-Ratspräsident Tusk reagiert skeptisch auf Brexit-Angebot
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Weitere Themen: Versicherungskonzern Allianz streicht Stellen +++ Brand im Grenfell-Tower in Kühlschrank ausgebrochen +++ Bayerische Sozialmedaille verliehen +++ Heftige Unwetter in der vergangenen Nacht

              Frauen im Fokus des Sozialministeriums

                Der Verein "Frauen für Frauen" aus Erlenbach am Main wird mit dem Integrationspreis 2017 ausgezeichnet. Wie das Bayerische Sozialministerium mitteilte, lag der Fokus in diesem Jahr auf der besonderen Rolle von Frauen.

                Anerkannte Asylbewerber auf Wohnungssuche
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Anerkannte Flüchtlinge sollen nicht mehr in Asylunterkünften bleiben. Doch auf dem freien Markt finden sie kaum eine Wohnung. Viele bekommen nun Post: Sie sollen die staatlichen Unterkünfte binnen drei Monaten verlassen.