BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

23-Jähriger aus Herrsching verkauft Falschgeld über Facebook

    Weil er bei Facebook und im Darknet mit Falschgeld gehandelt haben soll, befindet sich ein 23-jähriger Mann aus Herrsching am Ammersee in Untersuchungshaft. Bei seiner Festnahme hatte er 29 gefälschte Geldscheine bei sich.

    Hacker-Attacke auf Conrad Electronic
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Datenpanne bei Conrad Electronic: Hacker haben sich über eine Sicherheitslücke Zugang zu einem Teil des IT-Systems des Unternehmens verschafft. Dadurch war der Zugriff auf 14 Millionen Kunden-Datensätze möglich.

    Raubgrabungen in Italien: Razzia auch in München

      Kunstfahnder des Bayerischen Landeskriminalamts haben drei Wohnungen und Geschäftsräume in München durchsucht. Die Aktion ist Teil einer europaweiten Razzia im Zusammenhang mit Plünderungen archäologischer Stätten in Italien.

      Fahndung nach 17-Jährigem - Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Polizei sucht öffentlich nach dem 17-jährigen Sebastian Proft aus Würzburg. Er ist aus einer niederbayerischen Jugendhilfeeinrichtung verschwunden. Das Bayerische Landeskriminalamt hat eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt.

      Drogenfahnder-Treffen in Fürth
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Bayerische Landeskriminalamt (LKA) empfängt die Chefermittler von Polizei, Zoll und Staatsanwaltschaften aus 22 Staaten zu einer Tagung in Fürth. Mit dabei ist auch die amerikanische Spezialeinheit zur Drogenbekämpfung (DEA).

      FBI ermittelt: 13-jähriger Haßfurter kündigt online Amoklauf an

        Ein 13-Jähriger aus Haßfurt ist in das Visier des FBI geraten. In einem Online-Forum hatte er einen Amoklauf auf das Hauptquartier eines US-amerikanischen Spieleentwicklers angekündigt. Dabei handelte es sich wohl um einen üblen Scherz.

        Brandserie: Stadt Hammelburg und LKA setzen Belohnung aus
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Polizei sucht noch immer nach dem oder den Brandstiftern, die in Hammelburg gleich zwölf Fahrzeuge angezündet haben. Hinweise wollen Stadt und Bayerisches Landeskriminalamt mit insgesamt 2.000 Euro belohnen.

        Sondengeher aus Nürnberg bei Granatenexplosion schwer verletzt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein 35 Jahre alter Sondengeher aus Nürnberg hat mit seinen Fundstücken das Bayerische Landeskriminalamt auf den Plan gerufen. Der Mann hatte eine intakte Granate gefunden. Diese explodierte in seiner Wohnung und verletzte ihn schwer.

        200 Kilogramm Marihuana: Internationaler Drogenring gesprengt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zoll und Landeskriminalamt haben eine internationale Drogenschmugglerbande gefasst. Sichergestellt wurde das Rauschgift in Oberfranken, die Drahtzieher saßen unter anderem in Köln und Berlin, teilte die "Ermittlungsgruppe Rauschgift" in Nürnberg mit.

        #Faktenfuchs: Wer begeht antisemitische Straftaten in Bayern?

          Die Statistiken zu antisemitischen Straftaten werfen viele Fragen auf: Wer sind eigentlich die Verdächtigen? Einigen geht es darum, den Anstieg der Fälle mit dem Anstieg der Flüchtlingszahlen zu verbinden. Doch ist das richtig?