BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nicht in Feierlaune: Volkshochschulen leiden unter Coronakrise

    Töpfern, Japanisch lernen, Yoga – Volkshochschulen bieten zahlreiche Kurse an. Doch seit Corona geht vieles nur noch online – wenn überhaupt. Zu ihrem 75. Bestehen sind die Volkshochschulen in Bayern überhaupt nicht in Feierlaune.

    Corona-Schließung: Bayerische Volkshochschulen schlagen Alarm

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der verschärfte Teil-Lockdown trifft die Bayerischen Volkshochschulen bis ins Mark. Vor allem bei den Sprachkursen für viele tausend Migranten herrscht Unsicherheit. Ab sofort dürfen sie nicht mehr im Präsenzbetrieb stattfinden.

    Bayerischer Volkshochschulverband will mehr Geld vom Freistaat

      Rund 100 Delegierte der bayerischen Volkshochschulen treffen sich heute und morgen in Bad Neustadt. Unter anderem erwartet der Verband, dass der Freistaat zusagt, seine jährliche finanzielle Unterstützung zu verdoppeln. Von Norbert Steiche