BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

VGH verhandelt Eittinger Haltestelle beim Erdinger Ringschluss
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil die Gemeinde Eitting eine eigene Haltestelle will, beschäftigte sich der Bayerische Verwaltungsgerichtshof am Donnerstag mit dem "Erdinger Ringschluss" – der Bahnverbindung zwischen Erding und dem Flughafen.

Neue VGH-Präsidentin: Frauen in Top-Funktionen eine Seltenheit
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum ersten Mal steht eine Frau an der Spitze des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs: Andrea Breit. Öffentliches Recht sei für sie 'Liebe auf den ersten Blick' gewesen. Und: Die elektronische Gerichtsakte sei jetzt eine der größten Aufgaben.

KBLV: Verbraucherschutzministerium reagiert auf BR Recherche

    Am Mittwoch berichtete der BR darüber, dass der Verwaltungsgerichtshof die Rechtsgrundlage der Kontrollbehörde für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen als nichtig einstuft. Jetzt reagiert das Ministerium und kündigte eine neue Verordnung an.

    Bayerische Behörde: Lebensmittelkontrollen ohne Rechtsgrundlage?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Um die Kontrollen von Großbetrieben effektiver zu gestalten, wurde eine eigene Behörde gegründet. Doch einige Betriebe zweifelten die Zuständigkeit dieser Behörde an - jetzt auch der Bayerische Verwaltungsgerichtshof. Was heißt das für die Praxis?

    Behörden-Verlagerung: 3.000 Stellen und einige Überraschungen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ministerpräsident Söder hat Details der geplanten Behörden-Verlagerung vorgestellt. Von den 3.000 Stellen sollen 800 in Oberfranken entstehen. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof zieht nach Ansbach. München soll ein eigener Regierungsbezirk werden.

    Bayerischer Verwaltungsgerichtshof zieht komplett nach Ansbach
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Raus aus München - auf nach Franken: Bayerns Staatsregierung verlegt den Verwaltungsgerichtshof komplett in seine Außenstelle nach Ansbach. Dort ist man erfreut.

    Selbst hergestellte Arznei: Apotheke verliert Betriebserlaubnis

      Gesundheitsgefährdende Medizin und selbst hergestellte Arzneimittel: Einem Apotheker aus Jettingen-Scheppach, im Landkreis Günzburg wird jetzt wegen des Verdachts auf schwerwiegende Verstöße gegen das Apothekerrecht die Betriebserlaubnis entzogen.

      VGH: Genehmigungen für Biberabschüsse waren rechtswidrig
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zwei Landratsämter in der Oberpfalz haben zu Unrecht den Biberabschuss am Eixendorfer Stausee genehmigt. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden. Der Bund Naturschutz hatte gegen die Abschussgenehmigungen geklagt.

      VGH-Entscheidung: OB Wolbergs bleibt vorläufig suspendiert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die vorläufige Suspendierung des Regensburger Oberbürgermeisters Wolbergs ist rechtmäßig. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden und damit eine vorangegangene Entscheidung des Verwaltungsgerichts Regensburg bestätigt.

      Klage für saubere Luft in Fürth

        Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat für die saubere Luft in Fürth Klage gegen den Freistaat Bayern beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München eingereicht. Darüber informiert die DUH in einer Pressemittteilung.