BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ansbacher Raubtier- und Exotenasyl bittet um Spenden

    Im Ansbacher Raubtier- und Exotenasyl ist ein Notfallplan beschlossen worden. Wie der Vereinsvorstand Hannes Hüttinger dem Bayerischen Rundfunk auf Anfrage mitteilt, gelten für die Tierpfleger ab sofort strengere Regeln bei der Versorgung der Tiere.

    Trockengelegt: Wartungsarbeiten an Schleusen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Schleusen am Main-Donau-Kanal sind derzeit trockengelegt. Und zwar im Rahmen der planmäßigen jährlichen Schleusensperre. Das teilt das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Donau MDK mit Sitz in Nürnberg dem Bayerischen Rundfunk auf Anfrage mit.

    Ausgangsbeschränkungen für längere Zeit nicht ausgeschlossen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat im Bayerischen Rundfunk deutlich gemacht, dass derzeit niemand sagen kann, wann die Ausgangsbeschränkungen wieder aufgehoben werden. Der CSU-Politiker kündigte zudem stärkere Polizeikontrollen an.

    BMW Dingolfing stoppt Produktion am Donnerstag nach Frühschicht

      Europas größtes BMW-Werk im niederbayerischen Dingolfing stellt die Fahrzeugproduktion am Donnerstag (19.3.) nach der Frühschicht ein. Das bestätigte Werksprecher Bernd Eckstein dem Bayerischen Rundfunk. Das Presswerk arbeitet aber weiter.

      Corona-Tests: Labore am Limit

        Meldungen über lange Wartezeiten bei Corona-Tests häufen sich zuletzt. Recherchen des Bayerischen Rundfunks zeigen: Derzeit sind die Labore mit den Mengen eingereichter Proben überlastet. Die Folge ist in manchen Laboren ein Test-Stau.

        "Schule daheim": Neues Lernangebot von BR und Kultusministerium

          Bei Krankheit oder in besonderen Situationen, wie aktuell beim Coronavirus, bleibt Schüler*innen der Schulbesuch verwehrt. Gemeinsam mit dem Kultusministerium stellt der Bayerische Rundfunk online ein besonderes Angebot zum Lernen zuhause bereit.

          Das BR-Team für Niederbayern
          • Artikel mit Bildergalerie

          Hörfunk, Fernsehen und Online: Die BR-Mitarbeiter im Studio Niederbayern und die Korrespondenten berichten über alles aktuellen Ereignisse in der Region. Hier finden Sie Informationen über unser Team und alle Kontaktadressen.

          #BR24Zeitreise: Tag der Archive
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Tag der Archive auch beim Bayerischen Rundfunk in München. Aus diesem Anlass blicken wir in einer #BR24Zeitreise zurück ins Jahr 1960, wie es damals in den BR-Archiven ausgesehen hat.

          Neues BR-Studio in Landshut eröffnet
          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der BR hat ein neues Studio in Landshut eröffnet. Ein zweiköpfiges Korrespondenten-Team berichtet ab sofort über Aktuelles und Hintergründe aus der niederbayerischen Bezirkshauptstadt Landshut sowie den Landkreisen Landshut und Dingolfing-Landau.

          Unterfranken wäre für Flüchtlinge gerüstet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die unterfränkischen Aufnahmeeinrichtungen wären gerüstet, falls durch die aktuellen Ereignisse in der Türkei vermehrt Flüchtlinge in die Region kommen sollten. Das erklärte die Regierung von Unterfranken auf Nachfrage des Bayerischen Rundfunks.