BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wunsch nach flexiblerer Lehrer-Ausbildung im Freistaat
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ist die Lehrerausbildung in Bayern noch zeitgemäß? Und wie kann das Lehramt attraktiver werden? Dazu gab es heute im Bayerischen Landtag eine Experten-Anhörung. Eine zentrale Forderung: mehr Praxisnähe.

Corona: Landtag fordert mehr Mitsprache für Bundestag

    Mit großer Mehrheit fordern die Abgeordneten im Bayerischen Landtag, dass der Bundestag künftig über die Leitlinien der Anti-Corona-Politik entscheidet. Das will auch die SPD-Bundestagsfraktion - und nennt konkrete Beispiele.

    Ausbau Würzburger Uniklinik: Planungen gehen voran

      Nach einigen Verzögerungen bei den Planungen zum Ausbau der Würzburger Uniklinik ging es nun doch rasch voran. Nicht zuletzt, weil sich fast alle Fraktionen im Bayerischen Landtag hinter das Milliardenprojekt gestellt hatten.

      CSU-Fraktion: Bundestag soll bei Corona-Bekämpfung mitbestimmen

        Die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag fordert, dass der Bundestag künftig bei wesentlichen Anti-Corona-Maßnahmen mitentscheiden soll. Auch aus der Opposition gibt es schon lange die Forderung nach einer besseren Beteiligung der Parlamente.

        Klimaschutzgesetz für Bayern soll nicht verbindlicher werden

          CSU und Freie Wähler möchten am Entwurf der Staatsregierung für ein bayerisches Klimaschutzgesetz - trotz Kritik von Experten - nichts mehr ändern. Die Opposition im Landtag dringt mit ihren Vorschlägen nicht durch.

          Coburger Mohr: Erneute Petition will Stadtwappen verändern
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Coburger Mohr sorgt weiter für Diskussionen in der Stadt. Nachdem im Juni eine Online-Petition das Stadtwappen verbieten wollte, wurde inzwischen ein weiteres Gesuch eingereicht. Diesmal ist es ein Fall für den Bayerischen Landtag.

          Grüne fordern neues Corona-Gesetz - Koalition blockt ab

            Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie entscheiden die Regierungen darüber, wie die Bevölkerung dieser Situation entgegenzutreten hat. Die Grünen im bayerischen Landtag wollen das mit einem neuen Gesetz ändern. Doch CSU und Freie Wähler lehnen das ab.

            Landtag: Arbeitsfähig bleiben, aber wie?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein voller Plenarsaal, ein Abgeordneter ist Corona-positiv, und in der Folge müssen alle Parlamentarier in Quarantäne. Die Arbeit im Landtag würde für zwei Wochen quasi stillstehen. Dieses Szenario gilt es zu vermeiden, worüber der Ältestenrat berät.

            Partyszene unkontrolliert im Geheimen: Grüne fordern Perspektive

              Die vielfältige Szene der Clubs, Nachtbars und Diskotheken in Bayern droht auszuhungern. Gleichzeitig findet das Nachtleben im Geheimen statt und meist unkontrolliert. Die Grünen im Landtag fordern deshalb einen Runden Tisch.

              NSU-Betroffene fordern Untersuchungsausschuss

                Betroffene des NSU-Terrors fordern einen erneuten Untersuchungsausschuss des Bayerischen Landtags, der sich mit der rechtsextremen Terrorserie befassen soll. Eine entsprechende Petition wurde jetzt im Internet gestartet.