BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bayerischer Pokal: Türkgücü gewinnt nach Elfmeter-Krimi

    Das Finale des Bayerischen Fußball-Verbandspokals blieb lange torlos, bis Türkgücü München die Partie mit 8:7 nach Elfmeterschießen für sich entscheiden konnte. Damit zieht der Drittligist in die Hauptrunde des DFB-Pokals ein.

    Oberpfälzer Fußballchef kämpft um Zuschauer-Stehplätze

      Dass auf bayerischen Amateur-Fußballplätzen wegen Corona Stehplätze nicht erlaubt sind, sorgt weiter für Diskussionen. Jetzt wandte sich der Oberpfälzer Fußballchef Thomas Graml mit einem Brief an die Spitzen der Landkreise und kreisfreien Städte

      Opposition fordert: Im Freien mehr Zuschauer beim Amateursport

        Die Opposition im Bayerischen Landtag fordert von der Staatsregierung, die Regeln für den Besuch von Amateursport-Veranstaltungen zu lockern. Die entsprechenden Anträge wurden aber abgelehnt. Der Bayerische Fußball-Verband ist darüber enttäuscht.

        Koch übt Kritik an Zuschauer-Regeln: "Unsäglich"

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei Events im Freien sollen weiter nur maximal 500 Zuschauer auf festen Sitzplätzen zugelassen werden. Rainer Koch, der Präsident des Bayerischen Fußballverbandes, kritisiert die Regeln im BR-Interview und fordert Verbesserungen.

        Amateurfußball: Klares Votum für Auf- und Absteiger

          Die bayerischen Vereine haben ein klares Voting zur Wertung der aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochenen Spielzeit abgegeben. Der Vorstand des Bayerischen Fußballverbandes beschloss daraufhin einstimmig den Abbruch mit direkten Auf- und Absteigern.

          Regionalliga Bayern: Drei Klubs ermitteln Play-off-Teilnehmer

            Viktoria Aschaffenburg, der 1. FC Schweinfurt 05 und die SpVgg Bayreuth werden in einem Miniturnier den Teilnehmer aus der Regionalliga Bayern für die Aufstiegsspiele zur 3. Liga ermitteln.

            Kellers Nazi-Vergleich: Bayerischer Fußball-Verband "entsetzt"

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Deutsche Fußball-Bund kommt nicht zur Ruhe. Präsident Fritz Keller soll Medienberichten zufolge seinen Vize Rainer Koch mit Nazi-Richter Freisler verglichen haben. Die Entrüstung wächst. Der Bayerische Fußball-Verband verurteilte die Entgleisung.

            BFV und BLSV unzufrieden mit der Corona-Lösung für den Sport

              Die Bundes-Notbremse führt zwar zu geringen Erleichterungen beim Freizeitsport. Doch in Bayern gelten verschärfte Regelungen. Die kritisierte der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und auch der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV).

              Saisonabbruch oder nicht: Bayerns Fußball-Verband setzt Deadline

                Der Bayerische Fußball-Verband hat trotz ungewisser Entwicklung der Corona-Pandemie einen Zeitplan für den möglichen Saisonabbruch aufgestellt. Kann bis zum 3. Mai in Bayern nicht trainiert werden, soll die Saison vorzeitig beendet werden.

                BFV hofft weiter auf Fortsetzung des Spielbetriebs

                  Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) gibt die Hoffnungen auf eine Fortsetzung des Amateur-Spielbetriebs nicht auf. Mit mehr flächendeckenden Tests sei Sport sehr wohl möglich.