BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Testpflicht: Das wartet auf die Schulen in Bayern

  • Artikel mit Video-Inhalten

Ähnlich wie in Niedersachsen oder NRW gilt ab Montag in Bayern an Schulen eine Corona-Schnelltestpflicht. Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist dann nur mit negativem Ergebnis erlaubt. Das kommt nicht bei allen gut an.

Elternverband kritisiert Corona-Management von Piazolo

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Besorgte und entkräftete Eltern, Unsicherheit und viele Fragen: Der Bayerische Elternverband hat in einem offenen Brief an Kultusminister Piazolo die Krisen-Kommunikation in der Corona-Pandemie bemängelt und fordert Antworten auf drängende Fragen.

In Bayern beginnt der Wechselunterricht für Abschlussklassen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Maske auf und Abstand halten: Für rund 39.000 Schülerinnen und Schüler aus Bayern soll nun der Wechselunterricht wieder beginnen. Das heißt: Ein Teil der Klasse oder des Kurses geht in die Schule, der andere Teil lernt zuhause. Dann wird gewechselt.

Bayerns Schulen bleiben zu - das sind die Reaktionen

    Bayerns Schulen bleiben weiter geschlossen. Dass es für Abiturienten vor der Prüfung Ausnahmen geben soll, stößt bei den Betroffenen auf verhaltene Zustimmung - und viel Kritik im Detail.

    Verschobene Abschlussprüfungen: Lob und Skepsis bei Schülern

      Die Abschlussprüfungen in Bayern wurden nach hinten verschoben: Die bayerischen Landesschülersprecher begrüßen das grundsätzlich -fordern aber zusätzlich eine Kürzung des Stoffs. Kritik kommt auch vom bayerischen Lehrer- und Elternverband.

      Elternverbände schreiben Söder: Deutliche Kritik an Piazolo

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bayerische Elternverbände haben heute in einem offenen Brief an Ministerpräsident Söder klarere Ansagen und Regeln für bayerische Schulen gefordert. Die Maßnahmen des Kultusministeriums ernteten deutliche Kritik.

      Schulen: Bayern plant Regelbetrieb für Herbst

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Ankündigung der Kultusminister, den Regelbetrieb an allen Schulen nach den Sommerferien wieder aufzunehmen, löst gemischte Reaktionen aus. Der Bayerische Elternverband reagiert mit Erleichterung, bei den Lehrern herrscht noch Skepsis.

      Elternverband: Rückkehr zum Schulbetrieb ist vernünftig

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach den Sommerferien soll es in Deutschland wieder regulären Schulbetrieb geben. Dieser Beschluss stößt bei Lehrerverbänden auf Kritik, der Bayerische Elternverband sieht die Rückkehr hingegen positiv.

      Bayerischer Elternverband kritisiert Kultusministerium

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Henrike Paede, stellvertretende Landesvorsitzende des Bayerischer Elternverbandes, hat die Informationspolitik des Kultusministeriums in der Corona-Pandemie kritisiert. Es habe keine klaren Anweisungen für Fernunterricht gegeben.

      Schlagzeilen BR24/16

        Merkel will Handelsstreit mit "TTIP light" entschärfen +++ Dobrindt verteidigt Kreuz-Pflicht +++ 3,7 Millionen Beschäftigte verdienen weniger als 2.000 Euro +++ Elternverband kritisiert "Grundschulabitur" +++ Regensburg und Ingolstadt verlieren