Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Miesbach: Bäume werden wegen Laubholzbockkäfer gefällt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Asiatische Laubholzbockkäfer wurde in Miesbach entdeckt. Die zuvor gesunden Laubbäume, die er befällt, sterben ab. Damit der Käfer sich nicht weiter ausbreiten kann, werden jetzt Bäume in Miesbach gefällt. Es eilt, sonst schlüpfen neue Käfer.

Kaisheim: Staatliche Versuchsstation stellt auf Bio um
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist eine Reaktion auf das Bienen-Volksbegehren: Auf dem Neuhof in Kaisheim wird künftig ausschließlich Ökolandbau betrieben. Der Hof im Landkreis Donau-Ries ist eine Versuchsstation der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft.

"Low Emission Cow": Rülpsen gegen den Klimawandel
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Forscher der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft untersuchen das Rülpsen von Kühen. Klingt kurios, hat aber einen ernsten Hintergrund: Es geht um das Treibhaushausgas Methan, das die Kühe ausstoßen.

Plastikwahnsinn Silo-Ballen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Überall auf dem Land erheben sich Gebirge aus Plastikballen, die Futter für das Vieh silieren. Welche Mengen an Plastik werden dafür verbraucht?

Scharfe Sache: Ingwer aus dem Freistaat?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die exotische Knolle Ingwer könnte bald auch in Bayern gedeihen. Derzeit erprobt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Bamberg den Anbau von Ingwer.

Immer mehr Wildgänse in Bayern - Klagen über Schäden

    Graugänse, Nilgänse, Kanadagänse, Rostgänse - in Bayern lassen sich immer mehr Wildgänse nieder. Naturfreunde mögen das toll finden, Landwirte dagegen erleiden Verluste durch die Vögel - und der Kot der Tiere erfreut auch nicht jeden.

    Ruhstorf: 200 Arbeitsplätze für Zukunft der Landwirtschaft

      Südlich von Passau sollen Experten die Zukunft der bayerischen Landwirtschaft erforschen. In Ruhstorf an der Rott will die Staatsregierung eine Zweigstelle der Landesanstalt für Landwirtschaft mit 200 hoch qualifizierten Mitarbeitern gründen.

      Asiatischer Moschusbockkäfer fliegt wieder

        Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft bittet Gartenbesitzer in Rosenheim und Kolbermoor, ihre Pflanzen und Gehölze zu untersuchen - auf fliegende Asiatische Moschusbockkäfer und Bohrmehl am Stamm. Von Dagmar Bohrer-Glas und Matthias Lauer

        Wo ist Bayerns schönste Wiese?
        • Artikel mit Bildergalerie

        Der Bund Naturschutz sucht heuer zum neunten Mal die schönsten Wiesen und Weiden Bayerns. Eine siebenköpfige Jury mit Experten aus Naturschutz und Landwirtschaft hat sich auf den Weg gemacht. Von Antonia Schlosser

        Das bringt der Tag

          Trump trifft Palästinenserpräsident Abbas +++ Zypries zu Handelsdialog in Washington +++ Seehofer und Merkel im Bierzelt +++ Anti-Terrorismus-Konferenz +++ Brunner zu Bayerischer Landesanstalt für Landwirtschaft in Ruhstorf