BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Regio-S-Bahn-Netz Regensburg soll schrittweise ausgebaut werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das 2017 initiierte Regio-S-Bahn-Projekt für den Großraum Regensburg nimmt Fahrt auf: Ein Entwicklungsplan der Bayerischen Eisenbahngesellschaft zeigt konkrete Schritte, stellt aber auch Forderungen.

Ranking: Kahlgrundbahn weiter unter den Top 5 in Bayern

    Wie sauber sind die Waggons der privaten Bahngesellschaften in Bayern? Wie gut sind Service und Information? Das wird jährlich in einem Ranking bewertet. Die Kahlgrundbahn im Landkreis Aschaffenburg kommt unter die fünf besten Privatbahnen in Bayern.

    Länderbahn schränkt Betrieb ein

      Die Länderbahn, zu der auch der Alex, die Waldbahn und die Oberpfalzbahn gehören, schränkt ihren Zugbetrieb ein. Grund dafür seien deutlich sinkende Fahrgastzahlen wegen der Coronakrise. Zudem rechne man mit Krankheitsausfällen.

      Günstiger Wohnraum in Gefahr
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wer in München eine Genossenschaftswohnung hat, kann sich glücklich schätzen. Auch in der Politik herrscht Einigkeit, dass man mit dieser Wohnform Spekulanten etwas entgegensetzen kann. Nun werden womöglich tausende Wohnungen der Bahn verkauft.

      "Kleiner Fahrplanwechsel" der Bahn neue Regionalverbindungen

        Anfang Juni gibt es traditionell Änderungen im Regionalverkehr bei den Bahnen. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft bestellt einige neue Verbindungen vor allem in Oberfranken, der Oberpfalz und Schwaben. Morgen ist der "Kleine Fahrplanwechsel".

        Landtags-SPD fordert Maßnahmen gegen Münchner S-Bahn-Chaos

          Und auch heute Morgen hakt es wieder bei der Münchner S-Bahn. Die Pannen haben politische Konsequenzen. Die Landtags-SPD will die zuständige Staatsregierung befragen. Auch die bayerische Eisenbahngesellschaft verlangt Sofortmaßnahmen. Von Anton Rauch

          S-Bahn-Strecke: Beratungen im Wirtschaftsausschuss
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der S-Bahn-Verkehr im Großraum München wird ausgebaut. Wie das Innenministerium und die Bayerische Eisenbahngesellschaft im Wirtschaftsausschuss mitteilten, soll ab 2026 das Angebot von 21 auf 30 Millionen Zugkilometer erweitert werden.

          Die Bahn hat weniger Verspätung

            Die Bahn wird im Regionalverkehr in Bayern pünktlicher. Das zumindest behauptet die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) in ihrer neuen Untersuchung. Grund soll unter anderem die bessere Streckenpflege sein. Von Peter Kveton

            Mehr Platz, mehr Infos, mehr Licht
            • Artikel mit Bildergalerie

            Die Bayerische Eisenbahngesellschaft verordnet der Münchner S-Bahn in den nächsten Jahren eine Frischzellenkur. Neue Züge gibt es zwar nicht, aber die alten werden umfassend modernisiert. Von Anton Rauch

            Erste Bilanz: Zu wenig Leute nehmen die Bahn

              Seit September fahren die ersten Züge im Probebetrieb von Gotteszell nach Viechtach (Lkr. Regen). Nun liegen die ersten offiziellen Fahrgastzählungen vor - mit weit weniger Passagieren als erwartet.