BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Ochsenkathedrale" in Bad Kissingen wird zum Erlebnisraum

    Nach jahrelangem Dornröschenschlaf gibt es konkrete Pläne für die sogenannte Ochsenkathedrale in Bad Kissingen. Der denkmalgeschützte alte Schlachthof soll verkauft und zum Erlebnisraum werden. Geplant ist ein ehrgeiziges Doppelprojekt.

    Corona lässt Schweinfurter Gewerbesteuereinnahmen einbrechen

      Die Corona-Krise reißt ein Loch in den Schweinfurter Haushalt. Die erwarteten Gewerbesteuereinnahmen werden 2020 wohl um zwei Drittel niedriger liegen als ursprünglich erwartet. Geplante Bauprojekte will die Stadt bislang nicht streichen.

      Straßenbaustellen: Warum wird hier schon wieder aufgerissen?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Kann das nicht alles auf einmal gemacht werden? Die Straße wurde doch erst vergangenes Jahr aufgerissen? Das fragen sich viele beim Anblick von Baustellen. Das, was wie mehrere Baustellen aussieht, ist aber oft ein und dasselbe Bauprojekt.

      Trassengegner rufen zum Widerstand gegen neues Gesetz auf

        Wegen eines neuen Gesetzes haben Bürgerinitiativen für heute zu einer bundesweiten Protestaktion aufgerufen. Das sogenannte Planungssicherstellungsgesetz will verhindern, dass große Bauprojekte wegen der Corona-Pandemie ins Stocken geraten.

        Freistaat fördert Hochbau in Unterfranken mit 70 Millionen Euro

          Viel Geld fließt in Schulen und Kindertagesstätten: Der Freistaat Bayern fördert Hochbauprojekte in Unterfranken mit rund 70 Millionen Euro. Der größte Teil davon geht nach Würzburg. Hier werden 16 Millionen Euro in ein einzelnes Projekt investiert.

          Nach 35 Jahren Planung: Baubeginn an der B173 bei Lichtenfels

            Im Landkreis Lichtenfels beginnt mit dem Neubau eines Teils der Bundesstraße 173 ein Bauprojekt, über das seit mehr als 30 Jahren gestritten wird.

            Corona: Bayerns Kirchen rechnen mit Einnahmeverlusten
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Nachdem die Kirchensteuer coronabedingt sinken wird, planen erste Diözesen in Bayern schon jetzt Sparmaßnahmen: Bauprojekte werden gestoppt, Stellen nicht nachbesetzt. Die evangelische Landeskirche berät heute einen Nachtragshaushalt.

            Wegen Corona könnte Bauen für Kommunen wieder leichter werden
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das bayerische Baugewerbe erwartet wegen der Corona-Krise einen deutlichen Einbruch bei neuen Aufträgen aus der Privatwirtschaft. Dadurch könnten öffentliche Bauprojekte künftig wieder leichter zu realisieren sein.

            Wenn Kosten bei öffentlichen Bauprojekten aus dem Ruder laufen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Immer wieder die gleichen Schlagzeilen: "Kostenexplosion bei Projekt X" oder "Bauvorhaben Y wird teurer als erwartet". Meist involviert: die öffentliche Hand. Wie kann es sein, dass die Planungen immer wieder aus dem Ruder laufen?

            Bahn verbaut 1,7 Milliarden Euro in Bayern
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr insgesamt 1,7 Milliarden Euro in Bayern verbauen - eine Rekordsumme. Das Unternehmen profitiert von den hohen Investitionen, die die Bundesregierung im Zuge des Klimapakets beschlossen hat.