Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

50 Jahre Woodstock: Ausstellung in Nürnberger Egidienkirche
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Für ein paar Tage des Jahres 1969 wurde ein Bauernhof im Bundesstaat New York zum Mittelpunkt des kulturellen Universums. Menschen aus der ganzen Welt kamen angereist. In Nürnberg erinnert eine Ausstellung an drei Tage des Friedens und der Musik.

Tierschutzskandal im Allgäu: Streit um zusätzliche Amtstierärzte
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bayerns Umweltministerium hat zugesagt, sich für mehr Amtstierärzte in den Landkreisen einzusetzen. Vier Landräte aus dem Allgäu hatten Minister Glauber attackiert. Wegen des Tierschutzskandals forderten sie mehr Personal für ihre Veterinärämter.

Historischer Bauernhof bei Haarbach niedergebrannt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein größeres landwirtschaftliches Anwesen in Eschlbach im Landkreis Passau ist komplett niedergebrannt. Ein Großaufgebot der Feuerwehr war vor Ort. Der Hofbesitzer wurde leicht verletzt, als er seine Tiere aus einem Stall retten wollte.

Veterinärämter im Allgäu überlastet - Landräte fordern Personal
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachdem in Bad Grönenbach im Zuge eines Tierskandals innerhalb kurzer Zeit drei Bauernhöfe durchsucht wurden, haben die Landräte im Allgäu mehr Personal für ihre Veterinärämter gefordert. In einem Schreiben attackieren sie Umweltminister Glauber.

Tierschutz - Durchsuchungen im Unter- und Oberallgäu
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach Kontrollen durch Veterinäre hat die Polizei einen Bauernhof in Bad Grönenbach im Unterallgäu und einen Stall im Oberallgäu durchsucht. Wie schwer die Verstöße auf dem Hof wiegen, ließ die Staatsanwaltschaft noch offen.

Tierschutzskandal im Allgäu – Soko durchsucht weiteren Bauernhof
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Sonderkommission "Fundus" hat in Bad Grönenbach mit der Durchsuchung eines weiteren landwirtschaftlichen Betriebs begonnen. Grund ist auch in diesem Fall der Verdacht auf Verstöße gegen den Tierschutz.

Allgäu: Ermittlungen gegen weiteren Bauernhof wegen Tierquälerei
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wieder gab es Hinweise auf Tierquälerei auf einem Großbetrieb im Allgäu. Die Behörden kontrollierten den Bauernhof und wieder wurde die Staatsanwaltschaft eingeschaltet – die führt jetzt auch in diesem Fall strafrechtliche Ermittlungen.

Millionenschaden: Maschinenhalle bei Aindling ausgebrannt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Samstag Morgen bricht auf einem Bauernhof bei Aichach ein Feuer aus - und vernichtet Landwirtschaftsmaschinen im Wert von einer knappen Millionen Euro. Verletzt wird niemand, doch dem Ort muss kurze Zeit der Strom abgestellt werden.

Großbrand im Allgäu: 750.000 Euro Schaden und zwei Kälber tot
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen eines Großbrandes auf einem Bauernhof in Probstried sind zwei Kälber gestorben. Der Sachschaden soll sich auf rund 750.000 Euro belaufen, da landwirtschaftliche Maschinen beschädigt und zerstört wurden. Die Brandursache ist noch unklar.

Brand auf Edlinger Bauernhof: Tiere gerettet, Bauer unter Schock
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Edling bei Wasserburg am Inn sind drei Gebäude eines Bauernhofs niedergebrannt – darunter auch ein Stall. Die Tiere konnten gerettet werden. Der Landwirt stand jedoch unter Schock. Das Feuer richtete einen Schaden von einer Million Euro an.