BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landwirte blockieren Aldi-Zentrallager in Adelsdorf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Landwirte haben das Aldi-Zentrallager in Adelsdorf blockiert. Bis zu 100 Traktoren verstellten die Zufahrt. Der Protest richtet sich gegen die Preispolitik des Discounters.

Bauern aus ganz Mittelfranken demonstrieren in Ansbach
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zum bundesweiten Aktionstag der Initiative "Land schafft Verbindung" demonstrieren die mittelfränkischen Bauern heute in Ansbach. Die Landwirte reisen am Vormittag mit ihren Traktoren an. Die Polizei sieht dem Protest gelassen entgegen.

Grünen-Chef Habeck in Dinkelsbühl: Hunderte Bauern demonstrieren
  • Artikel mit Bildergalerie

In Dinkelsbühl haben hunderte Bauern bei der Wahlkampfveranstaltung von Grünen-Chef Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen) demonstriert. Die Initiative "Land schafft Verbindung" hielt eine Kundgebung ab, bei der auch Habeck zu Wort kam.

Demonstrierende Bauern diskutieren mit Grünen-Chef Habeck

    Hunderte Bauern mit ihren Traktoren haben am Freitag den Bundesvorsitzenden der Grünen in Aschaffenburg empfangen. Robert Habeck hat mit den demonstrierenden Landwirten diskutiert – sachlich und respektvoll, so ein "Land schafft Verbindung"-Sprecher.

    Keine Ermittlungen wegen Nazi-Banner auf Nürnberger Bauerndemo
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nachdem bei der Bauerndemo auf dem Nürnberger Volksfestplatz am Freitag zwei Traktoren mit umstrittenen Bannern aufgefallen waren, steht nun fest: Es wird keine weiteren Ermittlungen in dem Fall geben.

    Traktoren mit Nazi-Bannern auf Nürnberger Bauerndemo
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei der großen Bauern-Demo in Nürnberg waren an zwei Traktoren Plakate mit rechtsextremer Symbolik angebracht. Die Veranstalter des Protests distanzierten sich davon, Ministerin Klöckner sprach von einer dummen Provokation.

    Polizei zur Bauerndemo: "Abfahrt verlief ohne Probleme"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Protestkundgebung der Bauern in Nürnberg ist ohne größere Zwischenfälle zu Ende gegangen. Das gefürchtete Verkehrschaos blieb aus, berichtet die Polizei.

    Das war der Tag

      Tausende Flüchtlinge in Bayern angekommen +++ Nahles schätzt Mehrkosten durch Flüchtlinge auf bis zu 3,3 Milliarden Euro +++ Sternfahrt der Milchbauern +++ Arbeitslosenquote auf Tiefstand +++ Mutmaßlicher Haupttäter von Bangkok-Bomebnanschlag gefasst

      Top-Thema: 1.900 Flüchtlinge in München eingetroffen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weitere Themen: Zentrum für Balkanflüchtlinge in Manching ist eröffnet + Milchbauernprotest in München + DGB fordert Flüchtlinge im Arbeitsmarkt zu integrieren + Zwölf Stämme wollen Deutschland verlassen