BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayern bereitet sich auf die Afrikanische Schweinepest vor
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein neues Virus wird wohl in absehbarer Zeit Deutschland erreichen: die Afrikanische Schweinepest (ASP). Für Menschen ist das Virus ungefährlich, für Schweine aber tödlich. Es soll nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die Seuche Bayern erreicht.

Narkose vor Ferkelkastration: Bauern fürchten Höfesterben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Bauernverband fürchtet, dass viele kleine Schweinemastbetriebe sterben werden. Der Grund: Die Politik verpflichtet die Landwirte, Ferkel ab Januar vor der Kastration zu betäuben. Das benötigte Gerät stürze die Betriebe in finanzielle Probleme.

Landwirte fürchten wegen neuer Düngeverordnung um ihre Existenz

    Vielen Bauern ist die neue Düngeverordnung ein Dorn im Auge. Besonders kleine landwirtschaftliche Betriebe sehen sich in ihrer Existenz bedroht. Denn für sie ist die neue Verordnung so gut wie nicht umsetzbar.

    Niederbayerische Gemüsebauern: Hohe Einbußen wegen Corona?

      Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat sich zur Situation der niederbayerischen Gemüsebauern geäußert: Diese befürchten hohe Einnahmeausfälle wegen Corona und dem Massenausbruch in Mamming (Lkr. Dingolfing-Landau).

      Schafe und Strom: Wie die Energiewende im Hofer Land gelingt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Landkreis Hof liegt in Bayern bei der Energiewende ganz vorn. Für grünen Strom braucht man aber Äcker und Wiesen und die brauchen Bauern auch . Ein Schäfer-Paar, zeigt, wie die unterschiedlichen Interessen vereint werden könnten.

      Heuberg: Kalbende Kuh attackiert mehrere Menschen

        Am Heuberg im Landkreis Rosenheim hat eine kalbende Kuh eine Almerin schwer verletzt. Ein Wanderer und ein Bauer wurden ebenfalls von dem Tier attackiert. Die Polizei appelliert an Wanderer, bei Begegnungen vorsichtig zu sein.

        Nürnberger Kongresshalle soll Ort für Kunst und Kultur werden
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wie soll die Nürnberger Kongresshalle künftig genutzt werden? Kulturschaffende haben Raumbedarf und wollen aus dem Nazi-Bau eine internationale Begegnungsstätte machen. Damit will Nürnberg aber auch im Rennen um den Titel Kulturhauptstadt punkten.

        Mehr Barrierefreiheit: Würzburger Verein will Legorampen bauen

          Der inklusive Verein "WüSL – Selbstbestimmt Leben Würzburg" will mit einer ungewöhnlichen Aktion die Barrierefreiheit voranbringen: Der Verein sammelt in der Bevölkerung bunte Legosteine, um aus ihnen kleine Rollstuhlrampen im Stadtgebiet zu bauen.

          s.Oliver Würzburg will aus der Not eine Tugend machen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Unsichere Zukunft, schlankerer Kader: Die Coronakrise zwingt Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg dazu, auf jüngere, noch unfertige Spieler zu bauen. Die Erwartungen an das Team müssen daher wohl etwas zurückgeschraubt werden.

          Freude bei Wertachfreunden: Kein Wasserkraftwerk in Türkheim

            Die Bayerischen Landkraftwerke bauen nun doch kein Wasserkraftwerk an der Wertach. Seit Jahren hatte es Streit um das Projekt am Walterwehr in Türkheim gegeben. Die Freude bei den Gegnern ist groß. Auf sie wartet trotzdem noch eine Aufgabe.