BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Baubeginn für neuen Interims-Busbahnhof in Regensburg

    In Regensburg entsteht ein Interims-Busbahnhof. Hier sollen in den kommenden Jahren alle Stadt- und Regionalbuslinien an- und abfahren. Die Übergangslösung bleibt so lange in Betrieb, bis der neue Zentrale Omnibusbahnhof für Regensburg gebaut ist.

    Amazon errichtet Verteilzentrum in Straubing

      Kurz vor Weihnachten war bekannt geworden, dass der Onlinehändler Amazon in Straubing ein Verteilzentrum errichten will. Nun steht fest, dass das Zentrum im Hafen in Straubing-Sand entstehen wird. Baubeginn soll noch in diesem Jahr sein.

      Millioneninvestition in Tirschenreuth: Über 1000 Jobs entstehen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stadt Tirschenreuth darf sich in den kommenden zwei Jahren auf eine außergewöhnlich große Betriebsansiedlung freuen. Die Ziegler Group plant einen 220 Millionen Produktionsstandort mit bis zu 1.200 Arbeitsplätzen.

      Landestheater-Ersatz: Spatenstich fürs Globe in Coburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Gründerzentrum, eine Veranstaltungshalle und eine Interimsspielstätte – das alles soll auf dem alten Güterbahnhof-Gelände in Coburg entstehen. Für das Globe-Theater erfolgte nun der Spatenstich. Der Zeitplan für den Bau wird bereits hinterfragt.

      Hochwasserschutz an der Donau: Baubeginn im Kreis Deggendorf

        Im Polder Offenberg/Metten im Kreis Deggendorf sind die Bagger angerollt. In diesen Tagen startet der Ausbau. Begonnen wird mit einem Schöpfwerk, das nach Fertigstellung das größte an der Donau zwischen Straubing und Vilshofen sein wird.

        Bald wieder Strom aus Irsching: Neubau am Gaskraftwerk genehmigt

          Das Gaskraftwerk in Irsching wird größer: Die Regierung von Oberbayern hat den Baubeginn des Blocks 6 genehmigt. Und auch die bestehenden Blöcke 4 und 5 sollen ab Oktober wieder Strom liefern. Vor Ort ist das Projekt umstritten.

          Jahrelange Planung: Ortsumgehung Oberkotzau auf dem Prüfstand
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Seit mehr als 20 Jahren wird in Oberkotzau über eine Ortsumgehung diskutiert. Nachdem zuletzt ein Baubeginn angepeilt wurde, könnte nun eine Gemeinderatssitzung die Planungen stoppen. Allerdings wären davon selbst die Gegner des Projekts überrascht.

          Ortsumgehung von Oberkotzau: Ab 2024 soll gebaut werden

            Die umstrittene Ortsumgehung von Oberkotzau rückt näher. Inzwischen haben die Verantwortlichen ein Bauziel festgelegt: Demnach sollen in vier Jahren die Bagger rollen. Ob es im Zuge der Planungen auch zu Enteignungen komme, ist indes ungewiss.

            Hof wird zweiter großer Amazon-Standort in Bayern
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Internetkonzern Amazon errichtet seinen zweiten großen Standort in Bayern in Hof. Der Baubeginn ist für den Herbst 2020 geplant. Der Standort in Hof soll das 14. Amazon Logistikzentrum in Deutschland werden.

            Wegen Landtags-Beschluss: Windkraftanlage vor dem Aus

              Wenn Windräder nach Baubeginn technisch verändert werden, dann dürfen sie nach einem Beschluss des Wirtschausschusses im Landtag nicht fertiggestellt werden. Einem Bürger-Windpark bei Wülfershausen droht nun das Ende.