Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Chemie-Nobelpreis für Erfinder des Lithium-Ionen-Akkus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der diesjährige Chemie-Nobelpreis geht an die drei Wissenschaftler John Goodenough aus den USA, Stanley Whittingham aus Großbritannien und Akira Yoshino aus Japan für die Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterien.

Chemie-Nobelpreis geht an Batterieforscher
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften hat ihre Entscheidung für den Chemie-Nobelpreis bekanntgegeben. Ausgezeichnet werden John B. Goodenough, M. Stanley Whittingham und Akira Yoshino für die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien.

Schwäbischer Tüftler setzt auf Druckluftspeicher für Ökostrom
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Tüftler will die Verfügbarkeit von Ökostrom mit Hilfe eines Druckluftspeichers lösen. Windkraft oder Solarenergie treibt dafür eine Hydraulik-Anlage an. Batterien für die Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energien soll das ersetzen.

Entsorger wollen 50 Euro Pfand auf Lithium-Ionen-Akkus

    Weil es immer wieder zu Batteriebränden in Recyclinganlagen und Müllfahrzeugen kommt, fordern die Entsorger eine Pfandpflicht in Höhe von 50 Euro für Lithium-Ionen-Batterien. Der Betrag solle beim Kauf bestimmter neuer Elektrogeräte anfallen.

    Rundschau Nacht - live im Netz
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Nur bei BR24. Ein Thema heute: Während der Elektromotor mit Batterie gehypted wird, stellt BMW seine Wasserstoff-Vision vor.

    Der Wettlauf um den Antrieb der Zukunft

      Deutschland will seine Klimaziele erfüllen und muss dafür Einiges tun - auch im Straßenverkehr. Doch welcher Antrieb spart am meisten Treibhaus-Emissionen ein? Ist das E-Auto überhaupt die beste Lösung? Die Möglichkeiten bei Motoren und Kraftstoffen.

      Batteriehersteller Varta investiert Millionen in Bayern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Batteriehersteller Varta will seine Produktionskapazitäten für Lithium-Ionen-Batterien ausbauen. An Standorten in Bayern und Baden-Württemberg investiert der Konzern nach eigenen Angaben insgesamt 130 Millionen Euro.

      E-Fahrzeug mit Wechselbatterien: ACM City in München im Test
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Jahrelang haben die Wissenschaftler geforscht, jetzt kommt das "ACM City" heraus. Es ist das Ergebnis eines mehrjährigen Forschungsprojektes, das vom Bundeswirtschaftsministerium mit 13 Millionen Euro unterstützt wurde. Noch laufen Tests in München.

      E-Mobilität: Warum das Batterie-Recycling so schwierig ist

        Kaum eine Verkehrsdiskussion, die nicht auf Elektrofahrzeuge zu sprechen kommt - und die Batterien. Wie sieht es aus mit der Entsorgung dieser Akkus und zum Teil gefährlicher Inhaltsstoffe? Das hat ein BR24-Leser gefragt. Der #Faktenfuchs antwortet.

        Großbrand Recyclinghof Wörth: Maßnahmen für ganzen Landkreis

          Mitarbeiterschulung, Thekenabgabe, Zusatzkräfte - diese Maßnahmen sollen für alle Wertstoffhöfe im Landkreis Landshut gelten. Eine Reaktion auf den Großbrand eines Recyclinghofs Anfang Juni in Wörth an der Isar.