BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie durch Bakterien geimpfter Schnee den Wintersport retten soll
  • Artikel mit Video-Inhalten

Trotz Klimawandel: Skifahren wollen viele. Da aber an immer mehr Wintersportorten Kunstschnee eingesetzt werden muss, tüfteln Wissenschaftler und Ingenieure an Tricks, den künstlichen Schnee noch schneller und leichter zu erzeugen.

Justin Bieber erkrankt: Was ist Lyme-Borreliose?

    Der kanadische Popstar Justin Bieber hat seine Fans via Instagram wissen lassen, dass er unter Lyme-Borreliose leidet. Die von Bakterien verursachte Krankheit wird durch Zecken übertragen und kann Nervensystem und Gelenke schädigen.

    E.coli-Bakterien: Lidl ruft französischen Weichkäse zurück

      Die Discounter-Kette Lidl hat den Weichkäse "Brie de Nangis" zurückgerufen. Man habe in dem Produkt E.coli-Bakterien gefunden, die Durchfall auslösen können. Der Käse wurde in mehreren Bundesländern verkauft - darunter auch in Bayern.

      Lösen Bakterien Krebs aus?

        Dass eine Infektion mit dem Bakterium Helicobacter pylori zu Magenkrebs führen kann, ist seit einigen Jahren sicher. Nun fragen sich Wissenschaftler, ob auch andere Bakterien Krebs auslösen können. Unter Verdacht stehen einige Krankheitserreger.

        Rekordniveau: Immer öfter Rückruf von Lebensmitteln

          Ob Keime, Bakterien, Pilze oder gar "Fremdkörper" - die Meldungen über verunreinigte Lebensmittel haben ein neues Rekordniveau erreicht. Das geht aus einer Statistik des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hervor.

          Nach Rückrufaktion: Lohrer Metzgerei wieder geöffnet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Metzgerei Siegler im Lohrer Stadtteil Wombach hatte ihre Rohwurst wegen E.coli-Bakterien zurückgerufen. Nun ist die Produktions- und Verkaufssperre für die Metzgerei aufgehoben. Laut Landratsamt waren die zuletzt untersuchten Proben negativ.

          Verdacht auf E.coli-Bakterien: Metzgerei ruft Rohwurst zurück
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Metzgerei Siegler aus Lohr hat selbst hergestellte Rohwurst zurückgerufen. Darin könnten sich Verotoxin bildende E.coli-Bakterien befinden. Ihr Verzehr könnte zu gesundheitlichen Problemen, unter anderem fieberhaften Magen-Darm-Störungen, führen.

          Eier aus Oberbayern zurückgerufen: Bakterien auf der Schale

            Das Unternehmen Unser Land aus Olching hat Eier wegen möglicher Bakterien auf der Schale zurückgerufen. Betroffen sind zwei Produkte, die in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Starnberg bei Rewe und Edeka verkauft wurden.

            Rückruf: Dinkel-Mürbeteig mit Bakterien verunreinigt

              Weil in einem Mürbeteig der Firma "Tante Fanny" Bakterien nachgewiesen wurden, haben mehrere Handelsketten in Deutschland und Österreich das Produkt zurückgerufen. Der Preis wird bei der Rückgabe auch ohne Kassenbeleg in den Filialen erstattet.

              Regensburger Mediziner wollen Antibiotika-Gebrauch eindämmen
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Bei falscher Einnahme eines Medikaments werden Bakterien unempfindlich gegen den Wirkstoff und können nicht mehr abgetötet werden. Daher steigt die Zahl der multiresistenten Keime. In Regensburg sollen Antibiotika-Expertenteams helfen.