BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fliegerbomben in Dortmund bringen Bahnverkehr durcheinander

    Dortmund steht am 12. Januar 2020 eine große Evakuierungs-Aktion bevor. Im Bereich des Klinikviertels werden vier Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg vermutet. Wenn sich der Verdacht bewahrheitet, soll auch der Bahnverkehr umgeleitet werden.

    Abrissarbeiten beeinträchtigen Bahnverkehr München-Ingolstadt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bahnstrecke zwischen München und Ingolstadt ist übers Wochenende teilweise gesperrt. Grund ist die Sanierung der A9, die einen Brückenabriss bei Rohrbach nötig macht. Ab Montagmorgen 4.00 Uhr sollen die Züge wieder nach Fahrplan unterwegs sein.

    Abrissarbeiten beeinträchtigen Bahnverkehr
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Abrissarbeiten der Autobahnbrücke Rohrbach haben begonnen. Dadurch wird auch der Bahnverkehr zwischen München und Ingolstadt beeinträchtigt. Bis Montag muss ein Streckenabschnitt gesperrt werden.

    Streik gegen Rentenreform: Frankreichs Gleise bleiben leer

      In Frankreich ist keine Besserung für Bahnreisende in Sicht: Auch am zweiten Weihnachtsfeiertag sollen aufgrund des Streiks gegen die geplante Rentenreform zahlreiche Zugverbindungen ausfallen.

      Bahnverkehr gestartet: Erster Zug rollt über Krim-Brücke

        Ein Zug mit etwa 500 Passagieren hat als erste reguläre Fahrt die umstrittene Krim-Brücke passiert. Das Bauwerk verbindet das russische Festland mit der annektierten Halbinsel. Die Ukraine leitete ein Strafverfahren ein.

        Streiks in Frankreich: Bahn hofft auf leichte Besserung

          Die französischen Eisenbahner wollen bis mindestens Neujahr weiter gegen die Rentenreformpläne der Regierung streiken. Eine leichte Entspannung der Lage ist der Bahngesellschaft zufolge aber schon früher möglich.

          "Go-Ahead" fährt Strecke Nürnberg-Stuttgart mit alten Zügen

            Der private Bahnanbieter "Go-Ahead", der seit dem Fahrplanwechsel den regionalen Bahnverkehr zwischen Nürnberg und Stuttgart bedient, fährt vorerst noch mit alten Bahnwaggons. Erst im kommenden Jahr sollen moderne Züge eingesetzt werden.

            Bahnverkehr: Wird Günzburg abgehängt?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ärger in Günzburg: Laut einem Bahn-Flyer ist es alles andere als sicher, dass die Neubau-Strecke „Ulm-Augsburg“ über Günzburg führt. Stadträte fürchten, dass ein zweiter Halt nötig wird, um alte und neue Strecke zu verbinden. Die Bahn beschwichtigt.

            München: Stellwerkstörung behoben - S-Bahnen fahren wieder
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Am Morgen hatte eine Stellwerkstörung am Ostbahnhof den Bahnverkehr in München weitestgehend lahmgelegt. Die Störung wurde mittlerweile behoben. Bis alles wieder nach Plan läuft, wird es allerdings noch dauern.

            München: S-Bahn-Chaos nach Stellwerkstörung am Ostbahnhof

              Eine technische Störung an einem Stellwerk am Ostbahnhof führt zu erheblichen Beeinträchtigungen im Münchner Bahnverkehr. Auf der Stammstrecke verkehren nur vereinzelt S-Bahnen. Noch ist unklar, wie lange die Störung andauern wird.