BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Scheuers schnelle Schiene: Planungsbeschleunigung für Bayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwei neue Gesetze aus dem Bundesverkehrsministerium von Andreas Scheuer, CSU, sollen für weniger Bürokratie beim Bau von Straßen oder Bahnlinien sorgen. Die Bahnstrecke München-Freilassing sowie Hof-Regensburg können jetzt schneller gebaut werden.

Gefährlicher Bahnübergang in Pfronten: Schranke kann kommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vier Menschen sind in den vergangenen 20 Jahren an einem unbeschrankten Bahnübergang in Pfronten ums Leben gekommen. Jetzt hat der Gemeinderat die Voraussetzungen für eine Schranke geschaffen. Davor sind aber noch einige andere Maßnahmen nötig.

Unfall an unbeschranktem Bahnübergang bei Weidenberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

An einem unbeschrankten Bahnübergang bei Weidenberg ist es zu einem Unfall gekommen. Es war der zweite Unfall dieser Art in Oberfranken binnen weniger Stunden.

Auto gegen Zug: Unfall am Bahnübergang "Kösfeld"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am unbeschrankten Bahnübergang "Kösfeld" in der Gemeinde Meeder im Landkreis Coburg ist ein Zug mit einem Pkw kollidiert. Ein 62-Jähriger wurde dabei leicht verletzt.

Grainau: Zugspitzbahn stößt mit Post-Transporter zusammen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schwerer Unfall in Grainau: An einem unbeschrankten Bahnübergang sind ein Zug der Bayerischen Zugspitzbahn und ein Lieferwagen der Post zusammengestoßen. Der Fahrer des Paketfahrzeugs wurde schwer verletzt.

Neue Rüttelstreifen sollen Unfälle an Bahnübergang verhindern

    Nach einem tödlichen Unfall an einem Bahnübergang in Luderbach hat das Landratsamt Rottal-Inn reagiert. Sogenannte Rüttelstreifen sollen Verkehrsteilnehmer vor der Gefahrenstelle warnen und für mehr Wachsamkeit sorgen.

    Deggendorf: Güterzug erfasst Auto an Bahnübergang
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Serie von Unfällen an unbeschrankten Bahnübergängen in Bayern reißt nicht ab. Im Deggendorfer Ortsteil Seebach hat ein Güterzug einen Kleinwagen erfasst. Erst am Freitag war es in Pocking zu einem ähnlichen Unfall gekommen.

    Pocking: Erneut Unfall an unbeschranktem Bahnübergang

      Nach einem Gesetzesentwurf sollen möglichst viele Bahnübergänge beseitigt werden, damit Unfälle, die immer wieder passieren, künftig vermieden werden. Zu spät für einen 33-jährigen Autofahrer, der am Bahnübergang Pocking von einem Zug erfasst wurde.

      Sicherheit per Hand: Bahnübergang bei Illertissen defekt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Blitz hatte die Schranke lahmgelegt: Am Bahnübergang zwischen Illertissen und Au sorgen jetzt zwei Schrankenwärter für die nötige Sicherheit, wenn Regionalzüge die Kreuzung queren – und das per Hand.

      Viele Bahnübergänge sollen weg - auch in Bayern
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Bayern gibt es rund 3.000 Bahnübergänge, an denen die Züge aus Vorsicht extrem langsam fahren und wo es immer wieder zu schweren Unfällen kommt. Ein neuer Gesetzesentwurf des Bundes könnte helfen – allerdings nicht überall.