BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erneut Sperrwochenende bei der Münchner S-Bahn
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die S-Bahn München wird an diesem Wochenende wegen Bauarbeiten nicht durch die Innenstadt fahren. Während Reparaturarbeiten durchgeführt werden, gibt es für die Fahrgäste einen Schienenersatzverkehr. Der Einzelhandel kritisiert die erneute Sperrung.

Schlichtung zwischen Bahn und Gewerkschaft GDL gestartet

    4,8 Prozent mehr Lohn: Mit dieser Forderung ist die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ins Schlichtungsverfahren mit der Deutschen Bahn eingestiegen. Die Bahn will Lohnkosten dämpfen und verweist auf Corona.

    Elektrifizierung: Bahn-Dialog Pegnitztal

      Elf Dialogveranstaltungen hat die DB seit Juni im Zusammenhang mit der geplanten Elektrifizierung des Schienennetzes in Nordostbayern abgehalten. 3.000 Menschen nahmen nach Bahnangaben teil, obwohl die Dialoge ausschließlich online stattfanden.

      MVV-Pilotprojekt: Kunden zahlen nur für gefahrene Kilometer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund testet einen neuen elektronischen Tarif. Bei "Swipe + Ride" müssen die Fahrgäste keine Tickets mehr kaufen. Stattdessen misst eine App die mit Bus oder Bahn gefahrenen Kilometer. Der MVV sucht noch Testkunden.

      Mutige Frauen verhindern Schlimmeres an Bahnübergang Bad Aibling
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Zwei junge Frauen haben an einem Bahnübergang in Bad Aibling durch ihr couragiertes Handeln wohl einen schlimmen Unfall verhindert und einen 81-Jährigen, der es mit seinem Rollator nicht über die Gleise geschafft hatte, gerettet.

      Warnstreiks in Mittelfranken: Auswirkungen gering
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Gewerkschaft Verdi bestreikte am Montag in Mittelfranken zahlreiche Betriebe. Die gute Nachricht war, dass die Menschen nicht stark betroffen waren von den Arbeitsausständen. Die Kindertagesstätten blieben offen, Busse und Bahnen rollten.

      Bahnstrecke Augsburg-Ulm: DB stellt vier denkbare Trassen vor

        ICEs, Regionalverkehr und dazu noch Güterzüge - auf der Strecke von Augsburg nach Ulm wird's oft eng. Die Deutsche Bahn will das ändern und die Strecke ausbauen. Jetzt hat der Staatskonzern deutlich gemacht, wo neue Trassen verlaufen könnten.

        Bei der Paartalbahn drohen Einschnitte
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In zehn Minuten fahren Pendler mit dem Zug von Friedberg nach Augsburg. Doppelt so schnell wie mit dem Auto, und auch noch alle 15 Minuten! Eigentlich toll, aber bleibt das so? Das Angebot droht ausgedünnt zu werden.

        Start frei für neuen Nürnberger U-Bahnabschnitt nach Großreuth

          Die Erweiterung der U-Bahn-Linie 3 in Nürnberg ist abgeschlossen. Nun fährt sie nach Großreuth bei Schweinau. Die Strecke wurde über die bisherige Endhaltestelle Gustav-Adolf-Straße hinaus um gut einen Kilometer verlängert.

          Strecke Ulm-Augsburg: Bahn stellt Planungen vor
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Strecke Ulm-Augsburg ist ein Sorgenkind der Deutschen Bahn. Sowohl ICE-Züge als auch Regionalbahnen werden dort ausgebremst. Nun soll modernisiert werden. Die Fronten sind allerdings verhärtet.