BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bad Tölz-Wolfratshausen: Reisebeschränkungen für Touristen?

    Im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen soll es vielleicht auch Reisebeschränkungen geben. Der Landrat lässt prüfen, ob es eine rechtliche Möglichkeit gibt, Tagestouristen an der Landkreisgrenze abzuweisen. So würde man den touristischen Hotspot entlasten.

    Lenggries: Eine Skischule kämpft im Corona-Winter ums Überleben
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Schon im ersten Lockdown musste Ecki Kober seine Skischule in Lenggries vorzeitig schließen. Um Weihnachten hat der Lockdown für ihn allerdings viel schlimmere Folgen: 30  Prozent seines Jahresumsatzes erwirtschaftet die Skischule in dieser Zeit.

    Corona-Ticker Oberbayern: Ehrenamtliche Hilfen für Senioren

      16 neue Todesfälle in Oberbayern und fast 1.400 Neuinfektionen. Im Landkreis Weilheim-Schongau bekommen Senioren und Risikopatienten, die coronabedingt daheim bleiben, Hilfe von Ehrenamtlichen. Alle Corona-News aus Oberbayern im Ticker.

      Trotz Denkmalschutz: Verstärkeramt in Kochel wird abgerissen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Schicksal des ehemaligen Verstärkeramts in Kochel ist offenbar besiegelt: Seit Samstag wird das denkmalgeschützte Gebäude abgerissen. An seiner Stelle sollen der Gemeinde-Bauhof und Sozialwohnungen entstehen. Doch Denkmalschützer geben nicht auf.

      150 Meter abgerutscht: Mountainbiker stürzt tödlich am Grasköpfl

        Ein 54-jähriger Münchner ist mit seinem Mountainbike an einem Bergkamm in der Nähe des Grasköpfls gestürzt und 150 bis 200 Meter abgerutscht. Für den Biker kam jede Hilfe zu spät.

        #BR24Zeitreise: Leonhardi-Ritt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Es sind jedes Jahr wieder besondere Ereignisse: Die Leonhardiritte in Oberbayern. Doch dieses Jahr wurde der 6. November, der Namenstag des Heiligen Leonhard, Schutzpatron der Nutztiere, wegen Corona anders gefeiert. Ein Rückblick ins Jahr 1960.

        Jugendlicher in Wolfratshausen niedergestochen

          Im Stadtgebiet von Wolfratshausen hat am frühen Nachmittag ein bislang unbekannter Täter einen Jugendlichen niedergestochen und schwer verletzt. Derzeit läuft eine Großfahndung.

          Neues Projekt für mehr Baukultur im Alpenvorland

            In den Landkreisen Rosenheim, Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen soll die "Baukulturregion Alpenvorland" entstehen. In acht Pilotgemeinden entlang der Alpen soll Baukultur gestärkt und ein fester Bestandteil der Gemeindeentwicklung werden.

            Mann mit Spielzeugwaffe löst Großeinsatz in Wolfratshausen aus

              Ein vermeintlich bewaffneter Mann hat in Wolfratshausen einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Als er sich auf einer Wiese erleichterte, legte er eine Pistole neben sich ab. Diese entpuppte sich später als Spielzeugwaffe.

              Exklusive Tradition: Tölzer Leonhardifahrt nur noch werktags

                In Zukunft wird nicht mehr jeder in den Genuss der Tölzer Leonhardifahrt kommen. Die Wallfahrt auf den Kalvarienberg zieht zu viele Menschen nach Bad Tölz. Um die Sicherheit zu erhöhen, findet die Veranstaltung nicht mehr am Wochenende statt.