BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Geburtstagsfeiern trotz Corona: Polizei löst Partys auf

    In der Nacht auf Sonntag musste die Polizei zu mehreren illegalen Geburtstagspartys in Oberbayern ausrücken. In München feierten mehrere Personen in einem Hotelzimmer. In Dettendorf soll der Veranstalter die Polizisten angegriffen haben.

    Kurorte im Rosenheimer Land begrüßen "Kur auf Kassenkosten"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine Badekur auf Kosten der Krankenkasse? Das gab es seit der Gesundheitsreform 1996 nicht mehr. Aber nun steht womöglich ein Revival an - und das begrüßen die Kurorte im Rosenheimer Land sehr.

    Bad Feilnbacher spenden Schlafsäcke für Münchner Obdachlose
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Kalt soll es bleiben in den kommenden Tagen, am Donnerstag bis zu minus sechs Grad in München. Ein junger Unternehmer aus Bad Feilnbach im Landkreis Rosenheim nahm das zum Anlass, Schlafsäcke zu verschenken – an Obdachlose in der Millionenstadt.

    Klage gegen Parkplatz-Ausbau an der A8 gescheitert

      Zwei LKW-Parkplätze am Fuße des Irschenbergs in der Gemeinde Bad Feilnbach werden deutlich erweitert. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat den Ausbau der Rastanlagen "Im Moos" und "Eulenauer Filz" bestätigt.

      Neues Projekt für mehr Baukultur im Alpenvorland

        In den Landkreisen Rosenheim, Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen soll die "Baukulturregion Alpenvorland" entstehen. In acht Pilotgemeinden entlang der Alpen soll Baukultur gestärkt und ein fester Bestandteil der Gemeindeentwicklung werden.

        Rundschau Nacht - live im Netz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand. Um 23.30 Uhr. Ein Thema: Erste Ergebnisse der RKI -Studie zum Corona-Virus in Bad Feilnbach sind ausgewertet- mit kleinem Überraschungsergebnis.

        Corona-Studie: Niedrige Dunkelziffer in Bad Feilnbach
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In der oberbayerischen Gemeinde Bad Feilnbach waren 2,6 Mal mehr Einwohner mit dem Coronavirus infiziert, als bisher bekannt. Die Dunkelziffer liegt damit allerdings niedriger als erwartet. Das ergab eine Studie des Robert Koch-Instituts.

        Corona-Studie: Das bedeuten die Ergebnisse aus Bad Feilnbach
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bad Feilnbach war einer der Corona-Hotspots im Frühjahr. Ende Juni hat das RKI dort 2.000 Personen auf das Coronavirus und Antikörper getestet, um die Dunkelziffer an tatsächlich Infizierten zu ermitteln. Jetzt sind erste Ergebnisse ausgewertet.

        RKI: Corona-Dunkelziffer in Kupferzell höher als erwartet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im März war der baden-württembergische Ort Kupferzell ein Corona-Hotspot. Um herauszufinden, wie viele Menschen tatsächlich mit dem Coronavirus infiziert waren, hat das Robert Koch-Institut über 2.000 Freiwillige auf das Virus getestet.

        A8 bei Dettendorf: Landwirtin klagt gegen größeren LKW-Parkplatz
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zwei LKW-Parkplätze am Fuße des Irschenbergs in der Gemeinde Bad Feilnbach sollen deutlich erweitert werden. Doch die Anwohner wehren sich, allen voran eine 78-jährige Landwirtin. Sie klagt nun gegen das Planfeststellungsverfahren.