BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Münchner Polizei wehrt sich gegen Kollegah-Schelte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Konzert erneut abgesagt: Der umstrittene Deutsch-Rapper Kollegah tritt nicht in München auf - auch nicht in einer Ausweich-Location. Der Musiker macht die Münchner Polizei dafür verantwortlich. Diese wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Antisemitismus-Vorwurf: Konzert von Kollegah in München abgesagt

    Der Rapper Kollegah stand in der Vergangenheit im Mittelpunkt öffentlicher Debatten, da Kritiker seine Texte als antisemitisch und homophob einstufen. Aufgrund dieser Vorwürfe ist sein für Samstag geplantes Konzert in München abgesagt worden.

    Vor München-Konzert: Rapper Kollegah weist Vorwürfe zurück

      Er distanziere sich von Antisemitismus, Homophobie und Frauenfeindlichkeit, betonte der umstrittene Rapper bei einem Konzert in Leipzig. Am 14. Dezember soll er im Münchner "Backstage" auftreten. Kritiker halten das für "geistige Brandstiftung".

      Münchner Backstage: Positives Echo auf geplantes Benefiz-Konzert

        Das Kulturzentrum Backstage ist zufrieden mit der Resonanz auf das kurzfristig angesetzte Benefizkonzert am 1. Mai gegen Antisemitismus. Ursprünglich sollten zwei polnische Bands auftreten, ihnen wurde jedoch aufgrund von Rassismusvorwürfen abgesagt.

        Colos-Saal und B-Hof unter den besten Live-Clubs in Deutschland
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zwei Veranstaltungsorte in Unterfranken gehören zu den besten Musikclubs Deutschlands: Der Backstage Clubaward geht an das Colos-Saal in Aschaffenburg. Der B-Hof aus Würzburg punktete in einer anderen Kategorie ebenfalls.

        Hinter den Kulissen des Osterplärrers
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Herz der Geisterbahn, in der Großküche des Festzelts, Crepes machen am Standverkauf: BR-Reporter Andreas Herz begleitet mit der Kamera eine Kindergruppe auf ihrer Backstage-Führung "hinter den Kulissen" des Osterplärrers in Augsburg.

        Blick hinter die Kulissen des Bayerischen Rundfunks
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Rund 1.000 Schülerinnen und Schüler wurden heute für einen Tag zu Reportern, Moderatoren, Kameraleuten und Technikern: 45 Schulklassen aus ganz Bayern kamen zu "BR backstage", dem Jugendmedientag des Bayerischen Rundfunks.

        Landwirt findet Frau
        • Artikel mit Bildergalerie

        Was für Porschefahrer der Pirelli-Kalender, ist in eher Hanomag-affinen Kreisen der Jungbauernkalender. Der für 2018 ist gerade produziert worden, die "Girls-Edition" mit den Damen. Der Titel verspricht "24h backstage". Von Michael Kubitza

        Bewegende Doku über die Frau hinter der Legende
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Show-Business ist mehr Schein als Sein. Whitney Houston ist das beste und traurigste Beispiel dafür. Die Frau mit der Jahrhundert-Stimme zerbrach an der Branche. Die Doku "Whitney - Can I be me" zeigt teils unveröffentlichte Backstage-Aufnahmen.

        Heikles Show-Experiment: Bei "Backstage" sind alle Praktikanten
        • Artikel mit Bildergalerie

        Experimente sind im kommerziellen Unterhaltungsgeschäft riskant: Gerade das Varieté-Publikum ist oft irritiert und selten amüsiert, wenn Sehgewohnheiten in Frage gestellt werden. Das GOP München wagte es trotzdem. Nachtkritik von Peter Jungblut.