BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Enten-Tagebuch: Emmas Küken sind geschlüpft

  • Artikel mit Bildergalerie

Sie sind klein, flauschig und sorgen gerade für viel Wirbel auf dem Balkon der BR-Reporterin Christina Haas in Margetshöchheim: Die ersten Küken von Balkonente Emma sind geschlüpft. Alleine schaffen es die Enten-Babys aber nicht vom Balkon zum Main.

Unerfüllter Kinderwunsch: Moderne Medizin kann helfen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Prozent der jährlich knapp 700.000 Neugeborenen in Deutschland ist durch eine künstliche Befruchtung entstanden - das sind immerhin 7.000 Babys. Manchmal kann der Weg zum Wunschkind sehr viel Kraft kosten.

Eine kleine Sensation: Frau aus Mali bringt Neunlinge zur Welt

    Das gibt es nicht alle Tage: Eine Frau aus Mali hat Neunlinge zur Welt gebracht – in einem Krankenhaus in Marokko. Nach den Ultraschallbildern hatten die Ärzte mit sieben Babys gerechnet.

    Mama gestorben: Falkner aus Hasloch ziehen Uhu-Babys groß

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Uhu-Mama ist wahrscheinlich gegen ein Auto geflogen, die zwei Babys saßen tagelang allein im Nest: Ohne Futter und Wärme. Die Rettung kam in letzter Sekunde. Ein Falkner-Ehepaar aus Hasloch kümmert sich jetzt rund um die Uhr um die beiden.

    Tiergarten Straubing öffnet nach sechsmonatigem Corona-Lockdown

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach fast sechs Monaten Corona-Zwangspause öffnet der Tiergarten in Straubing wieder für Besucherinnen und Besucher. Zu sehen gibt es unter anderem jede Menge Tier-Babys und blühende Natur. Die Einlasskriterien sind jedoch streng.

    Spa im Pretzfelder Schloss: Aufguss in der Baby-Sauna

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Corona-Zeiten sind Eltern überfordert, weil es an Betreuungsangeboten fehlt. Eine Kinderkrankenschwester im Landkreis Forchheim ist im ersten Lockdown auf eine Idee gekommen. Sie hat einen Ort geschaffen, an dem Babys und Eltern entspannen können.

    Hebammen- und Familienzentrum Zwergenland bangt um Existenz

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Familienzentren gelten in der Corona-Pandemie nicht als systemrelevant und müssen deshalb geschlossen bleiben. Luise Tröger betreibt das "Zwergenland" in Höchstadt und muss nun um ihr Geschäft bangen.

    Versuchte Tötung eines Babys: Haftbefehl gegen den Vater

      Weil er versucht haben soll, sein zwei Monate altes Kind zu töten, hat das Augsburger Amtsgericht einen Haftbefehl gegen einen 41-Jährigen erlassen. Das Baby war mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Augsburger Kinderklinik gebracht worden.

      US-Unternehmen Moderna testet Impfstoff an tausenden Kindern

        Der Impfstoff-Hersteller Moderna hat eine Studie zur Wirkung und Verträglichkeit seines Corona-Impfstoffes bei rund 6.750 Babys und Kindern begonnen. Die Immunisierung von Kindern wird als ein Schlüssel in der Corona-Pandemie gesehen.

        Prozess um Tötung eines Babys: Angeklagter geht in Revision

          Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines Babys im unterfränkischen Gemünden ist der Angeklagte wegen Totschlags zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Gegen das Urteil hat der 24-Jährige nun Revision eingelegt.