BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

40. Jubiläum: Bayerisches Jazzweekend in Regensburg startet

    Das Bayerische Jazzweekend feiert diesen Sommer sein 40. Jubiläum im Rahmen der "Jazzfest 40". An mehreren Wochenenden sind Jazz-Künstler zu Gast in Regensburg. BR-Klassik zeichnet einige Konzerte auf.

    Tausende Zuschauer aus aller Welt beim Nürnberger Musikfest ION

      Wegen Corona fand das Nürnberger Musikfest ION vor allem hybrid statt. Dem Publikumsinteresse tat das keinen Abbruch: Tausende Menschen verfolgten die Konzerte. Auch Eintrittskarten waren schnell ausverkauft.

      BR24 überträgt Konzert mit Igor Levit aus der Münchner Residenz

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der BR passt infolge der Corona-Einschränkungen sein Programm an. Um viele Menschen an den Darbietungen des BR-Symphonieorchesters teilhaben zu lassen, läuft heute auf unterschiedlichen Kanälen ein Konzert mit dem Pianisten Igor Levit.

      Festival "Bayreuth Baroque" startet im Markgräflichen Opernhaus

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit einer Neuinszenierung der Oper "Carlo il Calvo" hat das Opernfestival "Bayreuth Baroque" begonnen. Auf dem Programm stehen auch Konzerte im Markgräflichen Opernhaus von Bayreuth. BR-Klassik überträgt vier Aufführungen.

      BR überträgt vier Konzerte des Opernfestivals "Bayreuth Baroque"

        Trotz der coronabedingten Absage der Richard-Wagner-Festspiele gibt es für Klassik-Freunde Konzerte aus Bayreuth. Aus dem Markgräflichen Opernhaus überträgt BR-Klassik vier Konzerte im Rahmen des Festivals "Bayreuth Baroque".

        Festspiele: Bayreuths "Jahrhundertring" erstmals wieder zu sehen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wohl kein Regisseur hat die kriminellen Strukturen in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" so brillant und präzise erzählt, wie Patrice Chéreau 1976. ARD-alpha und BR-Klassik zeigen den "Jahrhundertring" jetzt wieder - zum ersten Mal seit 40 Jahren.

        BR-Intendant: Kein Frequenztausch zwischen PULS und BR-Klassik

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der seit 2014 geplante Tausch der Frequenzen zwischen PULS und BR-Klassik findet nun doch nicht statt. Es seien beim BR die Voraussetzungen geschaffen worden, junge Hörer per Internet und ohne UKW-Ausstrahlung zu erreichen, so BR-Intendant Wilhelm.

        B5 Bayern: Neue ICE-Strecke wird eingeweiht

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Herrmann lobt neue ICE-Strecke München-Berlin +++ Vielen Menschen über 90 geht es erstaunlich gut +++ BR verzichtet auf UKW-Frequenz für Jugendwelle / Moderation: Iris Härdle

        BR-Intendant Wilhelm: Frequenztausch-Verzicht Signal an Verleger

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der BR hat entschieden, auf den für das kommende Jahr geplanten Frequenztausch seiner Hörfunkwellen PULS und BR-Klassik zu verzichten. Damit will Intendant Ulrich Wilhelm den Verlegern und Privatradios entgegenkommen.