BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

BR-Intendantin Katja Wildermuth zu Besuch in Nürnberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gerade mal drei Wochen ist die neue Intendantin des Bayerischen Rundfunks, Dr. Katja Wildermuth, im Amt. Am vergangenen Freitag besuchte sie erstmals offiziell Nürnberg und das BR-Studio Franken.

"Corona. Und jetzt?" – das Instagram-Format auf BR Franken

    Das Coronavirus und seine Folgen stellen den Alltag auf den Kopf. Was bleibt, sind offene Fragen. Auf dem Instagram-Account von BR Franken sollen genau diese Fragen beantwortet werden. Das Format "Corona. Und jetzt?" geht nun in die zweite Staffel.

    Nach Kraftwerksbrand: Schäden an Mobilfunkantenne werden behoben

      Nach dem Brand im Nürnberger Großkraftwerk Franken ist in einigen Gebieten Nürnbergs und des Landkreises Fürth die Mobilfunknutzung gestört. Heute sollen die Schäden behoben werden, so der Netzwerkbetreiber O2 gegenüber dem BR.

      Katastrophenfall in Nürnberg aufgehoben – Anwohner zufrieden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Drei Tage nach dem Brand des Großkraftwerks Franken hat die Stadt Nürnberg den Katastrophenfall aufgehoben. "Die Krise wurde gut gemanagt", so Oberbürgermeister Marcus König. Auch die Anwohner spüren kaum noch Auswirkungen, wie eine BR-Umfrage ergab.

      Fastnacht in Franken 2021: Großartige Publikumsresonanz
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Fastnacht in Franken 2021 war erneut ein überragender Erfolg. Die Kultsendung des BR Fernsehens lockte am Freitagabend bundesweit 2,81 Millionen Menschen vor die Fernseher. Damit rangiert sie auf Platz 1 der gestern ausgestrahlten Sendungen.

      "Fastnacht in Franken": Künstler wegen Corona vor dem Fernseher
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit Bocksbeutel und Familie vor dem Fernseher: So schaut die "Putzfraa" Ines Procter dieses Jahr die "Fastnacht in Franken". Wegen Corona wurde die Sendung aufgezeichnet. Dass am Freitag kein Künstler live auf der Bühne steht, ist eine Premiere.

      "Fastnacht in Franken": Wie schaut die Polit-Prominenz?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Heimische Couch statt Kostüm und roter Teppich: Auch für die Polit-Prominenz läuft die "Fastnacht in Franken" in diesem Jahr anders ab. Wegen Corona müssen auch sie die Sendung im Fernsehen anschauen. Ihr Fett weg bekommen sie trotzdem.

      #BR24Zeitreise: Prunksitzung in Würzburg 1963
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Fastnacht in Franken" ist die beliebteste Sendung des BR. Für viele Zuschauer in ganz Deutschland ist die Prunksitzung aus Veitshöchheim Pflicht. Schon in den 1960er-Jahren berichtete der BR vom Fasching aus Unterfranken, damals aus Würzburg.

      Fastnacht in Franken 2021: Zum ersten Mal ohne Zuschauer im Saal
      • Artikel mit Video-Inhalten

      2020 haben 3,8 Millionen Menschen die Fastnacht in Franken im BR Fernsehen gesehen. Doch in diesem Jahr ist alles anders bei der Kult-Sendung: Wegen Corona sind keine Zuschauer im Saal. Die Sendung wird zum ersten Mal nicht live ausgestrahlt.

      #BR24Zeitreise: Abschied von BR-Intendant Ulrich Wilhelm
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach zehn Jahren als Intendant verlässt Ulrich Wilhelm den Bayerischen Rundfunk. In seiner Amtszeit setzte er sich unter anderem für den Franken-Tatort ein, der erstmals 2015 ausgestrahlt wurde.