BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Illegales Autorennen oder normales Überholmanöver

    Vor dem Amtsgericht in Memmingen muss sich ein 22-jähriger Mann wegen fahrlässiger Tötung und vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Das Gericht muss klären, ob einem tödlichen Autounfall ein illegales Rennen vorausging.

    Unfall mit drei Schwerverletzten auf B16 in Nordschwaben

      Erst prallen zwei Autos frontal zusammen, dann verunglückt noch der Fahrer eines dritten Wagens: Auf der B16 hat es bei Gundelfingen einen schweren Unfall gegeben. Drei Menschen wurden dabei schwer verletzt.

      B16 nach Lkw-Unfall bei Reißing wieder freigegeben

        Nach dem Auffahrunfall mit drei Lkw auf der B16 bei Reißing (Lkr. Kelheim) hat die Polizei die Straße wieder freigegeben. Zuvor mussten alle drei Lkw abgeschleppt werden. Bei dem Unfall wurden zwei Fahrer leicht verletzt.

        B16 nach Lkw-Unfall bei Reißing vorübergehend gesperrt

          Die B16 bei Reißing ist nach einem Auffahrunfall mit drei Lkw in beide Richtungen gesperrt. Die Sperrung dauert laut Polizei mindestens bis 15 Uhr. Derzeit ist ein spezielles Abschlepp-Fahrzeug unterwegs zum Unfallort.

          Todesschuss von Nittenau: Emotionaler Prozessauftakt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Zum Auftakt des Prozesses um einen tödlichen Schuss während einer Drückjagd vor gut einem Jahr bei Nittenau in der Oberpfalz hat der Angeklagte sich heute im Amberger Landgericht bei den Angehörigen des Opfers entschuldigt.

          Tödlicher Schuss aus Jagdgewehr: Heute beginnt der Prozess
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor knapp einem Jahr ist ein Mann auf der B16 bei Nittenau als Beifahrer eines Autos im Vorbeifahren durch einen Schuss aus einem Jagdgewehr getötet worden. Dafür muss sich ab heute der Leiter der Jagd vor dem Landgericht Amberg verantworten.

          Tödlicher Jagdunfall bei Nittenau: Jäger vor Gericht
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach einem Jagdunfall im Kreis Schwandorf muss sich ein Jäger ab Mitte Juli vor dem Landgericht Amberg verantworten. Ihm wird fahrlässige Tötung vorgeworfen. Das Opfer war durch die Autoscheibe von einem Projektil getroffen und getötet worden.

          Großkontrolle der Polizei an der B16 bei Mindelheim
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Polizei führte am Freitagnachmittag an der viel befahrenen B16 bei Mindelheim eine Großkontrolle durch. Bis 18 Uhr kontrollierten die Beamten die Fahrtüchtigkeit von Verkehrsteilnehmern, aber auch, ob LKW-Fahrer ihre Ruhezeiten einhielten.

          Tödlicher Unfall auf B16 im Unterallgäu

            Bei einem Verkehrsunfall auf der B16 zwischen Mindelheim und Hausen ist heute früh ein Mann ums Leben gekommen. Laut Polizei saß der Mann am Steuer des Autos. Seine drei Beifahrer blieben unverletzt.

            Tankstellenüberfall in Rain: Polizei sucht Täter

              Die Täter kamen in den frühen Morgenstunden, sie waren mit Brecheisen und Hammer bewaffnet: In Rain haben laut Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Unbekannte eine Tankstelle an der B16 überfallen.