BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Verkehrschaos und Lawinengefahr wegen Schnee im Allgäu
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Schneefall sorgt auf den Straßen im Allgäu für erhebliche Behinderungen. Über 60 Lastwagen und Hunderte Autos steckten auf der A7, der A96 und der B12 zeitweise fest. Und auch die Lawinengefahr steigt.

Dashcam filmt lebensgefährliches Fahrmanöver

    Ein Zusammenstoß bei dieser Geschwindigkeit wäre fatal gewesen: Im Internet kursiert aktuell eine Videoaufzeichnung einer Dashcam. Gefilmt wurde ein lebensgefährliches Fahrmanöver auf der B12 im Landkreis Passau. Die Hintergründe sind unklar.

    Schwerer Unfall auf der B12: Auto kracht in zwei Laster

      Ein 51-jähriger Österreicher hat aus ungeklärter Ursache auf der B12 bei Kirchdorf am Inn (Lkr. Rottal-Inn) die Kontrolle über sein Auto verloren. Er krachte in zwei Laster und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Schwer verletzt wurde er geborgen.

      30 Kinder an Bord: Schulbusfahrer wird auf B12 bewusstlos

        Der Fahrer eines Schulbusses ist auf der B12 im Landkreis Mühldorf am Inn ohnmächtig geworden. Bevor er das Bewusstsein verlor, konnte er den Bus aber noch sicher zum Stehen bringen. Dafür verursachte eine Helferin beim Abbremsen einen Auffahrunfall.

        Mahnfeuer zum Jahrestag der Eröffnung der Isental-Autobahn
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Vor einem Jahr ist die Isental-Autobahn in Oberbayern eröffnet worden. Für viele Anwohner hat die A94 vor allem unerträglichen Lärm gebracht. Zum Jahrestag haben die Gegner mit einem Mahnfeuer ein flammendes Zeichen gesetzt. Profitiert hat die B12.

        Unfall auf B12: Navi macht 20-Jährigen zum Geisterfahrer

          Weil er die Anweisung seines Navigationsgerätes befolgt hat, ist ein 20-Jähriger auf der Bundesstraße 12 bei Kirchdorf am Inn (Lkr. Rottal-Inn) in den Gegenverkehr geraten. Dabei verursachte er einen Unfall mit einem entgegenkommenden Auto.

          Tödlicher Lkw-Unfall auf der B12: Fahrer am Steuer erkrankt

            Der Fall des tödlich verunglückten Lkw-Fahrers auf der B12 bei Kirchdorf am Inn (Lkr. Rottal-Inn) hat eine Wendung genommen: Die Polizei geht aktuell davon aus, dass der 53-Jährige am Steuer des Lkw plötzlich erkrankte und deswegen starb.

            Umgekippte 40 Tonnen-Baumaschine geborgen

              Eine 40 Tonnen schwere Baumaschine, die auf der B12 bei Hutthurm (Lkr. Passau) von einem Sattelschlepper gekippt war, konnte geborgen werden. Ein Spezialkran hievte sie auf einen Transporter. Die Bergungsaktion dauerte laut Polizei acht Stunden.

              Lkw mit schwerer Ladung umgekippt - Bergung schwierig

                Die Bergung eines Sattelschleppers, der am Abend auf der B12 bei Hutthurm umgekippt war, gestaltet sich schwierig. Mehrere Kräne haben versucht, die 40 Tonnen schwere Brechermaschine, die er geladen hatte, wegzuheben - bislang ohne Erfolg.

                Allgäu-Schnellweg: Naturschützer demonstrieren gegen B12-Ausbau
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Auf vier Spuren sollen Autofahrer in Zukunft zwischen Buchloe und Kempten unterwegs sein - der geplante Ausbau der B12 macht es möglich. Aber es gibt Kritik: Umweltschützer sprechen von einem falschen Signal. Am Mittwoch haben sie demonstriert.