Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Viele Regeln, wenig Ruhm: Bauern unter Druck
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei vielem, was sie tun, fühlen sich Bauern an den Pranger gestellt. Zu schaffen machen ihnen dazu die aus ihrer Sicht überbordende Bürokratie - und manchmal auch campende Stadtmenschen. Wir haben drei Betriebe in Oberbayern besucht.

Bauern mahnen mit grünen Kreuzen

    Auch im Main-Spessart protestieren Bauern mit grünen Kreuzen auf ihren Feldern gegen Bürokratie, Dumpingpreise für Essen und Flächenverbrauch. Nun hat auch der stellvertretende Kreisobmann Karl Köhler ein Kreuz auf der Retzstadter Höhe aufgestellt.

    Spatenstich für Wasser- und Energie-Institut an Hochschule Hof

      An der Hochschule Hof beginnt heute der Bau des neuen Instituts für Wasser- und Energiemanagement (iwe). Eigentlich hätte es schon 2018 fertig sein sollen. Die Bürokratie in Bayerns Behörden stand dem aber im Weg, klagt Hochschul-Präsident Lehmann.

      Kitas: Schreyer für bessere Bezahlung und weniger Bürokratie
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wie soll die Kinderbetreuung im Jahr 2050 aussehen? Dazu fand heute die erste Fachtagung auf Einladung des bayerischen Sozialministeriums statt. Kritiker sagen: Man sollte den Fokus besser auf das Hier und Jetzt legen.

      Bayerische Spitzentechnologie leidet unter Förder-Bürokratie

        Bei der Künstlichen Intelligenz will Bayern Spitzenreiter sein, viele Start-ups sind auf dem Feld tätig. Doch viele Unternehmen tun sich schwer, Forschungsmittel des Bundes zu bekommen.

        FDP fordert weniger Bürokratie für Bayerns Biergärten

          Die FDP sorgt sich um die Biergartenkultur in Bayern. Sie will Gastronomen und Beschäftigten die Arbeit erleichtern. Einen entsprechenden Dringlichkeitsantrag will sie heute am letzten Plenartag vor der Sommerpause einbringen.

          Kritik aus dem Bayerischen Wald an neuem Grundsteuermodell
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Freistaat will künftig in Bayern ganz simpel nur die Quadratmeter, also die Grundstücksfläche, besteuern. Doch das könnte vor allem den ländlichen Raum treffen, zum Beispiel den Bayerischen Wald.

          BR Wahlarena: Die Kandidatin der Freien Wähler im Faktencheck

            Reguliert die EU zu viel und immer mehr? Das moniert Ulrike Müller von den Freien Wählern in der BR Wahlarena in Passau. Der #Faktenfuchs ordnet die Aussage ein.

            BR Wahlarena in Passau: Was beschäftigt die Bürger?
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Countdown läuft - Endspurt im Europawahlkampf: Am 26. Mai müssen auch die Wähler in Bayern ihre Entscheidung treffen. Deswegen gibt es am Abend in Passau die BR-Wahlarena: Vier Kandidaten stellen sich den Fragen der Bürger.

            Tourismus in Oberbayern: Boom und Probleme
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der Tourismus in Oberbayern boomt, kämpft aber auch mit massiven strukturellen Problemen. So lautet das Fazit beim Runden Tisch Tourismus in Bad Aibling. Bayerns Anteil an der touristischen Wertschöpfung in Deutschland beträgt rund 20,5 Prozent.